Hintergrund

Mittwoch, 29. November 2017

Perlenstern

Hab mal wieder gefädelt... diesmal in Großformat und in Holz.... allerdings mit Hindernissen, weil wer lesen kann ist klar im Vorteil.

Ich habe in den weiten des Netzes einen tollen Holzstern gesehen und wollte so einen unbedingt für die Adventsdeko.


Bei mir ist um die Ecke ein großer Bastelladen, Zangen habe ich ja eh daheim und Draht auch.


Also ganz fix einen Stern legen....


ups... ungebohrt... na toll, nee ich lege nicht Hand an und bohre die kleinen Kugeln durch.

Also fix online nach gebohrten Kugeln... warten... Päckchen kommt (okay Stoff war auch drin..lach).. aber keine Kugeln???? Also angerufen, okay, kein Problem, wir schicken die Kugeln noch Mal... wieder warten...


neu gelegt... und überlegt.

Und beschlossen, dass diese Version stabiler ist und auch als Untersetzer herhalten kann.

Auch wenn er halbwegs selbsterklärend ist.

12 Perlen auffädeln im Kreis. mit dem Draht noch mal durch alle Perlen plus eine Perle gehen und festziehen. dann 2 Perlen aufnehmen und immer in jede 2. Perle fädeln. so die 2. Runde fädeln in der 3. Runde wird die Spitze gefädelt, dafür in den in der 2. Runde aufgenommenen 2 Perlen dazwischen fädeln, so dass die obere Perle genau dazwischen liegt. Ich denke das ist ganz einfach... kann man natürlich mit vielen Größen machen, wenn man kleine bunte Holzperlen nimmt, eignet sich das kleine Sternchen auch als Tischdeko, als Anhänger für einen Adventsstrauss oder als Geschenkanhänger.


Meine Teetasse passt drauf und


die Teekanne auch, wenn der Tee nicht auf dem Stövchen steht. Viel Spaß!

Kommentare:

Nana hat gesagt…

So ein Stern sieht doch bestimmt auch toll im Fenster aus, oder? Ich mag sowas.

Nana

Heidi hat gesagt…

Was für eine süße Idee :)) Ganz zauberhaft . gefällt mir richtig gut :)
Danke für´s zeigen
LG heidi

Sunnys Side hat gesagt…

Sehr hübsch sieht das aus. Wie wäre das mit der doppelten Menge Perlen geworden? Vermutlich nur unverhältnismößig wenig größer, oder?
LG Sunny

AndreaBastelmaus hat gesagt…

hahaha - Jacky, ich falle hier gleich vom Stuhl! Das hätte mir passieren können ;)
Dein Stern sieht so toll aus und gefällt mir sehr gut.
Liebe Knuddels - Andrea

Silvis Kreativstube hat gesagt…

Hallo Süße,

dein Sternuntersetzer sieht Klasse aus. Ich bin ganz begeistert von dem Stern. Du hast ihn super hinbekommen trotz der anfänglichen Hindernisse. Das ist auch eine tolle Geschenkidee und sicher relativ schnell gemacht.
Werde ich mir mal versuchen zu merken für nächstes Jahr.
Dieses Jahr schaffe ich es wohl leider nicht mehr.Ganz liebe Knuddelgrüße herzlichst Silvi

LoveT. hat gesagt…

Das ist ja eine süße Idee! Viel besser als diese Teile aus Kunststoff.
Eine tolle Deko für den Advent <3

Liebe Grüße!

Petruschka hat gesagt…

Ende gut, alles gut - nichts paßt hier besser zu sagen. Ach doch: prima gemacht.

Herzlichst, Petruschka

acleaning hat gesagt…


شركة امست للتنظيف