Hintergrund

Sonntag, 5. November 2017

7-Sachen-Sonntags - 04.11.2017

So auch heute wieder 7 Sachen die ich heute gemacht hab. Egal ob für 5 min oder für 5 Stunden nach einer Idee von Frau Liebe.

#1 - Rückfahrt nach Hause...ja, ich brauche das Navi dazu... weiß auch nicht, vielleicht die Macht der Gewohnheit???? Egal, gibt mir irgendwie immer die Sicherheit falls unterwegs was los ist und ich irgendeine andere Abfahrt nehmen muss und über Landstraßen auch nach Hause komme.

#2 - in Plön haben wir viel über Schüssler-Salze gesprochen, ich habe mich nach meiner beginnenden Rüsselseuche für die Version der Stärkung der Abwehrkräfte entschieden und mache nun eine 3-Wochen Kur...

#3 - ein bissel Deko mitgenommen und zum Trocknen ausgelegt... jetzt heißt es gut aufpassen. Meine Mama meint, dort nisten sich auch gern Tierchen ein... bisher hat sich noch nichts rausgewagt... zwinker!

#4 - heute früh schien die Sonne, aber als ich daheim war, sah es eher nach Regen aus, also hab ich die neuesten Übungen aus meiner Runners World an die Wohnzimmertüre geklebt... mein Wohnzimmer ist eh mehr der Indoor-Sportraum als ein Wohnzimmer... lach! Und natürlich hab ich auch gesportelt... logisch.

#5 - aufgetauter selbstgebackener Kuchen bei der Blogleserunde

#6 - bei meinen krausen Haaren ist eine Kur unumgänglich, damit die wenigstens ein bisschen Feuchtigkeit bekommen.

#7 - ein Nähprojekt für Plön war eine Schnabelina und daran nähe ich nun daheim in Ruhe weiter... ich mag ja überhaupt keine angefangene Projekte liegen haben.... also ab an die Maschine... und damit verabschiede ich mich auch gleich wieder und wünsche euch eine super schöne entspannte neue Woche.

Ach der beste Spruch des Tages, den ich heute bekommen habe, waren ein Nachbarpaar... oh waren sie im Urlaub??? Ich: Nö, warum? Na weil sie so erholt aussehen... tja, so kann es gehen, was sagt mir das???? Alles richtig gemacht, mir bekommt mein neues Leben richtig gut.... In diesem Sinne.

Kommentare:

Silvis Kreativstube hat gesagt…

Hallo liebe Jacky,
einen schönen Sonntag hast du gehabt. Es ist ja wieder einiges geschafft worden von dir. Es freut mich das dir dein neues Leben so gut bekommt. Ich hoffe die Schüssler Salze helfen dir und nicht nur dem Apotheker.....zwinker.....Es war gerade vor kurzem ein Bericht über die Nutzlosigkeit solcher Präparate im Fernsehen. Gerade bei den Salzen zählt nur der Glaube daran. Viel Obst und Gemüse stärkt die Abwehrkräfte deutlich besser.
Ich wünsche dir einen guten Start in die neue Woche. Ganz liebe Knuddelgrüße herzlichst Silvi

LoveT. hat gesagt…

Schüssler Salze nehme ich auch gerne für alles Mögliche her. :)
Der Letzte Absatz gefällt mir heute besonders. Schön das es dir gut geht!

Liebe Grüße <3

Heidi hat gesagt…

Na dann braucht es wohl nur ein bisschen Änderung :)) Freut mich sehr für Dich .Übrigens werden Wohnzimmer immer völlig überbewertet :))
Wünsche Dir eine fabelhafte Woche
LG heidi

Sunnys Side hat gesagt…

Jedem Anfang wohnt ein Zauber inne. Nicht war?

Es gibt die verschiedensten Wohnzimmer. DAs von meinem Mann ist ein Musikzimmer. CD Regale, ein Haken für den Schlingentrainer an der Decke. Ein Tisch, ein Sitzsack, ein Schreibtisch und Gitarren plus Ständer.
Das Wohnzimmer sollte schließlich für die Dinge genutzt werden, die einem am besten tun.

Navi? Öh. Ja. Hab ich keines. Und falls alle Stricke reißen habe ich einen 30 Jahre alten Falkplan im Handschuhfach.... *lach*.

LG Sunny

Petra.......die sticklady hat gesagt…

Sehr schön das es Dir gut geht! So soll es sein. Das mit den Schüßlersalzen ist eine feine Sache,Du wirst es selbst merken. Man muß auch nicht alles glauben was im TV so gebracht wird, für jede Studie gibt es eine Gegenstudie und die Pharmazie wettert schon immer gegen Naturheilverfahren, schließlich ist damit nichts zu verdienen. Übrigens ich bekomme neben meiner Chemo immer wieder verschiedene Schüßlersalze empfohlen von meinem Onkologen und trotzdem setzt er voll auf seine Chemikalien und weil es mir meistens gut geht vertraue ich ihm da ganz und gar.
Ganz liebe Grüße Petra

JJK Kreativ hat gesagt…

So sehe ich das auch. Schüssler Salze schaden definitiv nicht und wenn ich das Jahr gut und halbwegs ohne Erkältungen überstehe, dann kann es an den Salzen oder an sonst was liegen. Aber ich denke klar, der Wille versetzt schon immer Berge. Super, dass der Onkologe dafür auch aufgeschlossen ist.
Liebe Grüße Jacky

sabine hat gesagt…

Sobald ich die Stadt verlasse fahre ich auch nur mit Navi, hin und zurück. In der Hoffnung, dass ich dann einen möglichen Stau umfahren kann. Musste aber feststellen, dass mein Navi Staus erst anzeigt, wenn ich drinstehe.
Ich sammle dauernd irgendwas und hatte noch keine Tierchen. Doch ein paar Ohrenzwicker in den Dahlien, die haben aber ganz schnell das Weite gesucht.
Liebe Grüße und eine schöne Woche
Sabine

Kunzfrau hat gesagt…

Wenn du ein so tolles Kompliment bekommst, dann hast du alles richtig gemacht!
Und ja die Webkanten gehören in eine Sammelkiste. Du kannst daraus so tolle Sachen nähen!

Gruß Marion

JJK Kreativ hat gesagt…

Ja Marion, ich habe in Plön schon einige Beispiele gesehen was man aus diesen Webkanten tolles nähen kann.

Liebe Grüße Jacky

AndreaBastelmaus hat gesagt…

was du so alles in einen Sonntag reinbekommst - das ist der Wahnsinn!!!!
Und - ist die Schabelina fertig? Ist doch eine Clutch, oder?
Bin ja gar nicht neugierig
Hab einen schönen Feierabend - Radaumausi

Ari hat gesagt…

Ich brauche auch sehr häufig mein Navi. Das ist schon eine praktische Sache.
Da sieht man mal wieder, man muss nicht in die Ferne fahren, um erholt auszusehen. Wie schön, dass Dir der Aufenthalt in Plön so gut tat.
Ein schönes Wochenende wünsche ich Dir.
LG
Ari

JJK Kreativ hat gesagt…

Nee Radaumausi - ist nicht die Clutch von ihr sondern die Schnabelina Bag, mit vielen Innentaschen, wie ich es gern mag und nee ich liege immer noch in den letzten Zügen... na vielleicht heute.

Ari - ja manchmal gehts einfach auch um die Sicherheit, das Navi reagiert schon und notfalls sucht es eine Route, wenn man wieder Baustelle etc. ist... ich fühle mich damit einfach sicherer...

Liebe Grüße Jacky

Tips hat gesagt…

Plön ist ja auch irgendwie Urlaub für die Seele.
Winkegrüße Larissa