Hintergrund

Sonntag, 23. Juli 2017

7-Sachen-Sonntags-23.07.2017

So auch heute bin ich wieder dabei euch meine 7 Sachen zu zeigen, die ich heute mit den Händen gemacht habe, egal ob für 5 min oder für 5 Stunden - gesammelt bei der lieben Anita von Grinsestern nach einer Idee von Frau Liebe.

Im Moment versteckt sich das Glück leider ziemlich... selbst kleine Glücksmomente sind mit der Lupe kaum zu finden....

#1 - Laufschuhe geschnürt... und völlig durchgeweicht nach 60 min wieder daheim gewesen.... Unterwegs, naja eigentlich am entferntesten Punkt bin ich von Gewitter mit Starkregen überrumpelt worden und somit statt 90 min den kürzeren Weg genommen... geholfen hat es nichts, nass ist nass... die warme Dusche war um so schöner.

#2 - ausgiebiges Frühstück diesmal wieder mit Rührei... hm so lecker


#3 - Sportsachen gewaschen und das Hüttchen geputzt

#4  - beim Saugen gegen den Abfluss gekommen und dann hat der Rost gewonnen.... der Abfluss ist kaputt... es folgte Telefonat mit dem Bereitschaftshausmeister, Schreiben an die Hausverwaltung und der Kenntnis, auch putzen kann falsch sein... heul...

#5 - tja, eigentlich wollte ich euch zeigen, dass ich in den neuen Schmuckschrank meine Armbänder etc. einsortiere... nischt da, das Schloss war kaputt und ich durfte das Teil wieder auseinanderbauen ... und nun die Woche wieder zurück bringen... juchu - hab ja sonst nichts zu tun... heul....

Meine lieben Mädels aus dem Forum haben mir dringend geraten mich in die Ecke zu setzen und einfach nichts mehr zu machen und zu warten bis der Tag  vorbei ist...

#6 - also hab ich mich auf die Couch gelegt, ein bissel Tablett gespielt, ein bissel gelesen und dann mal einen ausgiebigen Mittagsschlaf gemacht... wenn die Mädels das sagen.. lach... auf alle Fälle ist nichts passiert in der Zwischenzeit...

#7 - da ich gestern schon gekocht hab, kann auch nichts schief gehen.... Börek mag ich super gern.... mit Schafskäse, Rinderhack und Kartoffeln mega lecker und wie gut, dass im Rezept stand, dass es auch kalt schmeckt, also das wird dann mein Abendbrot... und ich freu mich jetzt schon.

Das Rezept ist wieder von Greenway36.

So und nun schau ich nur schnell was die anderen bisher "getrieben" haben und dann verzieh ich mich wieder dahin wo hoffentlich nichts mehr passiert...

Ich wünsche euch eine wundervolle neue Woche - hoffentlich ohne Pechsträhnen.

Kommentare:

Silvis Kreativstube hat gesagt…

Hallo liebe Jackymaus,

das ist aber auch ein Pech im Augenblick. Ich kann schon verstehen das du frustriert bist. Aber wenigstens hast du ausgiebig Mittagsschlaf gemacht und das hat dir sicher wieder frische Kraft gegeben. Ich brauche den fast täglich. Ich bin Mittags meist so müde das ich mich nicht mehr halten kann und ab ins Bett wandere. Danach geht es wieder gut und ich habe neue Energie. Ich wünsche dir von Herzen noch einen ganz entspannten Abend ohne Pannen.
Börek haben wir auch vor kurzem gemacht allerdings ohne Hackfleisch. Das war auch sehr lecker und es hat auch kalt noch sehr gut geschmeckt. Bei uns war nur Schafskäse drin.
Werde mir das Rezept gleich mal anschauen. Ganz liebe Knuddelgrüße herzlichst Silvi

Heidi hat gesagt…

Das Rezept von dem Börek bitte :)) Überraschungen durch Regen hatte ich letzte Woche ausreichend ... Gräßlich ... ich mag das gar nicht wenn die Kleidung auf der Haut klebt . Und warten bis ein doofer Tag rum ist geht am besten mit einem Buch :))
Wünsche Dir eine Unfall freie neue Woche
LG heidi

beate grigutsch hat gesagt…

ZUM GLÜCK biste nicht aus zucker - sonst hättest du es ja nichmal nach haus geschafft :-D
und nicht das putzen ist falsch sondern der abfluss war eben schrott - aber immer noch besser als wenn die wasserleitung platzt wenn man grad verreist ist......
noch mehr glück gefällig? du kannst dir einen nigelnagelneuen schmuckschrank leisten und du hast schmuck um ihn hineinzulegen!
etc.....
es kommt immer auf die perspektive an :-)
schönen sonntagabend! xxxx

ann-theres hat gesagt…

hallo liebe Jacky
ja leider gibts imma wieda mal solche Tage, aba wirst schaun morgen schaut scho wieda alles besser aus
und mal nichts machen ist auch gut für de Seele
glg anna

JJK Kreativ hat gesagt…

Danke ihr Lieben für euren Trost....
@Silvi - naja, 30 min sind zwar nicht wirklich ausgiebig, aber ich habe ewig nicht mehr Mittagsschlaf gemacht. Wahrscheinlich war das Buch so "spannend".

@Heidi - schau mal, ich hab das Rezept gleich verlinkt... bin doch auch immer so eine Nachmacherin... zwinker!

@Danke Beate, das baut wirklich auf.. du hast ja recht... aber irgendwie ist es echt zum Mäusemelken... schluchz.

@Anna - bloß blöd, dass morgen schon wieder Montag ist.. nee ich habe zusätzlich Termine wegen dem Unglück, Auto muss ja wieder in die Werkstatt, der Schrank muss zurück in den Laden gebracht werden (der Schrank ist schwer...naja relativ) und gut, der Handwerkertermin wird noch eine Weile auf sich warten lassen.. ist ja Urlaubszeit hier.

Und dann wundert man sich, das ich keine Lust auf meinen Burzeltag hab...

Liebe Grüße Jacky

teilzeitbäuerin hat gesagt…

Oje. Du hattest ja einen tollen Tag! Davon möchte man gleich viel mehr haben! Ich glaube, so Tage kann jeder nachvollziehen, weil die jeder schon mal hatte. Aber da hilft nichts, Augen zu und durch. Einfach eins nach dem anderen durchziehen und denken, es kann nur besser werden! Kopf hoch!

Sunnys Side hat gesagt…

Börek und alles was irgendwie so ähnlich ist, liebe ich.
Ich hätte wohl doch ein Grieche werden sollen. Den Namen dazu habe ich ja schon.

Wie Abfluss? Das Metall unter dem Waschbecken??? Ach Du liebes bisschen.
Sollst Du am Sonntag putzen. Am Tag des Herren.
Wenn ich jetzt gemein wäre, würde ich sagen: selber schuld.
Bin ich aber nicht. Ich putze auch oft am Sonntag.
LG Sunny

sabine hat gesagt…

Das war ja wirklich nicht Dein Tag. Zum Glück hast Du auf Deine Mädels gehört, Jacky.
Ich wünsch Dir auf jeden Fall ganz viel Glück in der neuen Woche.
Liebe Grüße
Sabine

Senorita Spunkt hat gesagt…

Liebe Jacky,

ich schicke Dir einen dicken Schwung Glück vorbei. Einfach auffangen und für solche Tage wie heute aufbewahren! Meine Erfahrung ist auch, dass man sich am Besten aufs Sofa legt und gut ist.
Und ich dachte schon, wir sind die einzigen mit sol ollen Ausgüssen und Leitungen. Ich mag gar nichts auswechseln oder reparieren, weil es dadurch meistens noch schlimmer wird....
Fühle Dich ganz herzlich gedrückt!
GLG Kerstin

JJK Kreativ hat gesagt…

@Sunny, ich weiß ja, als Heide darf ich eigentlich auch Sonntags putzen. Und ja gemeint ist der Metallabfluss unterm Waschbecken. Im Moment zwinge ich mich eher dazu aus der Bude zu kommen und muss bei der Witterungslage das Wochenende so nutzen wie es kommt, also in dem Fall Samstag Ausflug und Sonntag putzen.

Und falls ihr fragt, ja es geht natürlich weiter.... heute hatte ich dann arge Probleme mit den Öffis. Dank Baustellen und Signalstörung war es dann 30 min mehr als sonst.

Ansonsten Danke für euren Zuspruch.
Liebe Grüße Jacky

Bastelverliebt hat gesagt…

Liebe Jacky
Manchmal ist es einfach so - nimmm es wie es kommt und es lebt sich leichter ;-)))). Schön das Du doch dem Forumsrat gefolgt bist und die Füsse hoch gelegt hast. Nach der vielen Mühe mit dem Abfluß und dem Schrank hast Du dir das auch verdient!!!
Ich wünsche Dir einen guten Wochenanfang meine Liebe.
GLG Petra

Katrin hat gesagt…

Kann doch dann eigentlich nur noch besser werden! Ganz liebe aufmunternde Grüße

CheRRy s World by Geraldine hat gesagt…

uiii :S es kann nur bergauf gehen!!!
ist das so ein weißer Schmuckschrank mit Spiegel? wenn ja, dann hab ich den auch ;) Tolles Teil ;)
Wünsche dir einen guten Start in die Woche!
GLG, Geraldine

Mira Wunder hat gesagt…

Na, dann kann ich dir nur wünschen, dass die Woche besser wird, als es der Sonntag war.
Irgendwann geht jede Pechsträne mal vorbei. Ich hoffe, dass deine schon vorüber ist.
Liebe Grüße
die Mira

Ari hat gesagt…

Ich wünsche Dir, dass Du bald wieder mehr Glücksmomente hast. Eine warme Dusche ist doch nach solcher Nässe eine wahre Wohltat.
Liebe Grüße
Ari

JJK Kreativ hat gesagt…

@Geraldine - genau mit einem Spiegel vorn und dann hat der Füße, ich hoffe, dann hab ich auch bessere Möglichkeiten wegen Fotos.

@Mira - danke. Dann warte ich, dass die Pechsträhne mich verlässt...

@Ari - naja, blöd war nur, ich hab die Brille aufgehabt und ich finde es so ätzend mit nasser Brille sieht man weniger als ohne. Lach

LoveT. hat gesagt…

Dein Frühstückstisch gefällt mir sehr! Er ist so einladend. :)
Das mit dem Schmuckschrank ist schade. Aber ich bleibe dran, vielleicht klappt es ja bald!

Liebe Grüße <3