Hintergrund

Montag, 27. Februar 2017

Kosmetiktasche-Patience

Ich bin in letzter Zeit öfter unterwegs gewesen und das geht natürlich nicht ohne meine Lieblingskosmetik, allerdings waren alle bisherigen Kosmetiktaschen zu klein.



Die habe ich schon mal genäht, daher viel die Wahl auf das Schnittmuster. Die andere hat eine andere Funktion.

Der Stoff vom Markt hatte ich für eine Tasche gekauft und konnte einen kleinen Rest verarbeiten


Beide Seiten finde ich total schön vom Muster.


Auch wenn das Bild etwas verschwommen ist, dunkles Rot mit kleinen Sternen, falls doch mal was ausläuft und gefüttert, wenn mir mal wieder was runterfällt, geht Duft und Co nicht gleich kaputt.

Nicht, dass ihr denkt ich nähe gar nicht mehr.

Nächsten Sonntag ist Stoffmarkt hier um die Ecke und ich hoffe auf schönes Wachstuch, eine Tasche wäre toll, die auch mal etwas Regen ab kann.... mal schauen.

1 Kommentar:

LoveT. hat gesagt…

Der Stoff ist ja niedlich, was für ein süßes Täschchen! :)

Liebe Grüße