Hintergrund

Donnerstag, 2. Juni 2016

RUMS-02.06.2016-Ottobre Bluse-#226

Der Grundschnitt...wenn man überhaupt nach den ganzen Änderungen noch von sprechen kann ist die Peplum Schößchenbluse aus der Ottobre 05/2013. Gleich als ich die Zeitschrift kaufte wusste ich, die will ich irgendwann mal haben.

Viel Überzeugungsarbeit bei meinem beiden lieben Nähmädels war nicht nötig und so haben wir das als Projekt gemacht... Auf Grund des begrenzten Platzes war es eher ein Gemeinschaftsprojekt...

Im ersten Schritt haben wir beschlossen, das Schößchen kommt weg und die Bluse wird verlängert... als nächster Schritt wurde aus dem Minibübchenkragen ein normaler Kragen, denn bei einer normal geschnittenen Bluse sieht ein Bubikragen einfach nicht aus. Dann wurde überlegt, dass diese Miniärmelchen selten gut sitzen, weil sie einfach nicht gut sitzen, also haben wir die entsprechend verlängert. Die Abnäher haben wir angepasst und dann ging es los.

Im ersten Schritt die Teile zuschneiden, versäubern abstecken - anprobieren - nähen. Als Hausaufgabe hab ich dann den Kragen genäht, die Ärmel versucht zu stecken und einzelne Nähte gemacht.

Am letzten Samstag nun wieder Termin bei unserer lieben Nähfreundin (gelernte Maßschneiderin). Ich sag nur Talent ... und Gelernt ich hoffe, ich kann sie dicke mit dem Nähvirus infizieren und es entstehen noch viele tolle Werke, denn da kann ich natürlich richtig was lernen... ich weiß immer garnicht, was ich mir alles aufschreiben soll... zwinker!

Wenn jetzt jemand lacht beim Anblick des Stoffes.... ja.... Punkte... blau mit weißen Punkten.... was auch sonst...gefunden auf dem Stoffmarkt.

Sieht aus wie Jeans ist aber total luftig leicht und fällt super leicht.... ich muss nur dolle aufpassen, der ist so leicht der Stoff, dass ich mir den nicht einreiße.





Dieses leicht Verwaschene fand ich total lässig. Passt ideal zu meinem sportlichen Outfits. Ich bin mega begeistert.
Vor allem die letzte Entscheidung, den Saum unten nicht gerade sondern abzurunden.... die Länge ist toll, sowohl draußen getragen als auch eingesteckt.




Die Falten sind jetzt nur wegen der "fantastischen" Haltung....

Und weil die Bluse nur für mich ist.... darf sie heute zu den anderen Sachen von RUMS.

Kommentare:

ann-theres hat gesagt…

Hi Jacky
de Bluse schaut ja was von schick aus, und der Stoff gefällt mir auch super
glg anna

JJK Kreativ hat gesagt…

Danke liebe Anna. Das Material ist total schön. Ich glaub optimal für den Sommer.
Liebe Grüße Jacky

AndreaBastelmaus hat gesagt…

Hallo Süße,
ich hab's ja schon sooooo lange gesagt, du musst unbedingt mit deiner Nähmaschine hier anrücken. Solch eine tolle Bluse will ich auch haben, und mit dir an meiner Seite würde sie garantiert gelingen.
Ich bin einfach nur hin und weg, von deiner Bluse, der Beschreibung und dem Stoff sowieso
Liebe Knuddels - Radaumausi

JJK Kreativ hat gesagt…

Dankeschön meine Süße, aber bei solch einem Projekt müsste ich meine Profifreundin mitbringen.
Liebe Grüße Jacky

Bastelverliebt hat gesagt…

WOW was für ein geiles, lässiges Teil. Der Stoff gefällt mir super gut! Ich beneide Dich darum - aber positiv!!! Tolle Bluse auf den Leib geschneidert. Schön leicht - jetzt kann der Sommer doch kommen ;-))! Der abgerundete Saum ist immer Figurfreundlicher als der Gerade. Eine gute Entscheidung!!! Ich wünsche Dir noch einen schönen Sonntag und einen guten Anfang am Montag.
GLG Petra

ANiTA M. S. hat gesagt…

Die Bluse ist wirklich toll. Farbe, Muster und Schnitt. Gute Wahl mit dem abgerundeten Saum, die sehen toll aus, so locker über die Hose. Mensch hast Du ein Glück solch eine Freudin zu haben.... die würde ich auch belagern ;) Freue mich auf weiter Kreationen von Dir. Liebe Grüße Anita