Hintergrund

Samstag, 16. April 2016

Soll erfüllt - Gartenimpressionen

Ach Ihr Lieben, heute war so ein Tag, den man irgendwie mal vergessen konnte.

Bekannt war ja, dass der Wetterbericht anfänglich sonnig war, es sich zuziehen sollte und ursprünglich sollte es später regnen....Ích hab mit Schauern gerechnet, aber war kam war Dauer-Niesel-Regen.

Leider waren wir erst bei der Gärtnerei - Empfehlung einer Gartenfreundes. Tja, also hab ich ein bissel was gekauft - blöd wenn die liebe Gartennachbarin uns schon um Weiten voraus ist und bereits einiges gepflanzt hat...

Weiteres Problem kaum waren wir mit den Errungenschaften im Garten fing es an zu nieseln. Leider hab ich nur 1 Beet unkrautfrei gehabt und für 2 Beete eingekauft...also was soll Kaputze auf und das Unkraut entfernen.

Gestern beim Marokkaner gab es soooooooooo leckeren Minz-Tee, da sind uns doch gleich Ideen für Erfrischungsgetränke eingefallen, also haben wir auch noch die Kräuterabteilung "geplündert".





Ein paar Stiefmütterchen gepflanzt, 3 Sorten Minze, Strauchbasilikum, Schnittlauch und Katzenminze aus dem Kräuterbeet umgesetzt.




Salat gepflanzt.... wer jetzt fragt, ich hoffe, dass wir auch dieses Jahr keine Schneckenplage haben. Die Nachbarn sind da immer ärger dran...




Gut versteckt vor dem Kohlweißling - im Moment noch nur Kohlrabi, aber für die andere Seite fällt mir sicher auch noch was ein - vermutlich kommt da noch die Rote Bete drunter.




Wundervoll, das wird wohl demnächst wieder eine Blütenpracht.




Ja, doch schon eine Blüte, ganz unten - aber ich entdecke sie trotzdem.










Ich hatte vor 2 Jahren mal Großeinkauf gemacht und verschiedene Tulpenzwiebeln geholt und freu mich nun immer über die üppige Blütenpracht.




TJa, leider verregnet und ohne blauen Himmel und Sonnenschein - die Kirschblüte.




Beim Tchibo gab es die Woche dieses Regal, ideal für den Garten. Aber bestimmt nicht ausreichend, ich denke da muss noch ein weiteres Regal her, aber sicher nicht noch eins von Tchibo, es ist arg klein und dafür doch recht preisintensiv, das wäre beim Möbelschweden günstiger gewesen... na egal..

Auf alle Fälle hab ich trotz des wirklich blöden Wetters tapfer im Beet gestanden und festgestellt, ich brauche "dringend" eine vernünftige Regenjacke, denn sonst war das Wetter echt nicht schlecht, nicht zu warm, nicht zu kalt, kaum Wind - aber blöder Nieselregen.




Kommentare:

Silvis Kreativstube hat gesagt…

Hallo liebe Jacky,

es sieht ja schon super schön aus in deinem Garten. Schade das du so ein Pech mit dem Wetter hattest. Ich hoffe du hast dir nicht eine Erkältung eingefangen durch den Regen. Die Tulpen blühen wunderschön. Deine Arbeit hat sich schon gelohnt. Ich wünsche dir einen schönen Sonntag. Ganz liebe Grüße Silvi

AndreaBastelmaus hat gesagt…

Wow, vielen Dank für den schönen Spaziergang durch euren Garten. Was für ein großes Grundstück. Das macht sicherlich viel Arbeit.
Ich bin scho neugierig, was der Sommer für Blumen und Farben in deinen Garten zaubern wird.
Hab einen schönen Sonntag - Knuddelbussi Andrea

Bastelverliebt hat gesagt…

Ach Jacky warst Du fleißig und schon die ersten Tulpen zu sehen. Ich liebe das auch. Und das bisschen Regen davon lässt Du dich doch nicht abhalten?! Eine gute Regenjacke wirst Du bestimmt im Sportlergeschäft deines Vertrauens finden! Ich wünsche Dir noch ein schönes, erholsames WE.
GLG Petra

JJK Kreativ hat gesagt…

Danke ihr Lieben. Ich denke auch dass im Sportladen eine Regenjacke wartet. Der Laden ist so riesig, da erwarte ich das.
Liebe Grüße Jacky