Hintergrund

Samstag, 2. Januar 2016

Jetzt ist Winter....

Heute kann man ja hier förmlich zuschauen wie es kalt wird... da war es wohl mit vermeintlichen -3,0 Grad heute früh doch noch warm... inzwischen sind wir bei -6,9 Grad.

Und da morgen mein letzter freier Tag ist, bevor am Montag wieder der Arbeitsalltag los geht, habe ich heute entweihnachtet.... Baum abgeschmückt und die Deko weggeräumt und da es mir immer so kahl ist und ich auf vielen Blogs letztes Jahr "Winterdeko" gesehen hab, gibt es nun seit 2016 auch bei uns nach Weihnachten Winterdeko...


eine kleine Winterlandschaft


wenn schon kein ADventskranz dann immerhin ein kleines Windlicht... ich mochte die Kerzen abends total gern.


an der Decke, diesmal Schneeflocken und Eiszapfen.... wie passend.


und im Flur begrüßen uns jetzt die beiden lustigen Gesellen.

Okay auch der Türkranz ist ganz schlicht in weiß-grau...also passt. Und nun geh ich endlich den Adventsschal zu Ende stricken... wenn ich jetzt fleißig bin, schaffe ich den heute noch.


Kommentare:

Sunny hat gesagt…

Winterdeko. Hört sich gut an. Aber bei mir verschwindet das bissel Deko vermutlich spätestens morgen ganz. Der Alltag dekoriert bei mir schon genug... ;)
LG Sunny

Tina hat gesagt…

Das finde ich schön! Meine Weihnachtsdeko kommt auch gleich endgültig weg, aber ich dekoriere ein wenig winterlich. Bei den aktuellen Temperaturen hier in unserer Stadt finde ich das auch richtig passend, -10 Grad ist halt Winter, fehlt nur noch Schnee ;-)
Liebe Grüße, Tina