Hintergrund

Sonntag, 24. Januar 2016

7-Sachen-Sonntag - 24.1.16

Auch diese Woche gibt es wieder 7 Sachen, die ich heute mit den Händen gemacht hab, egal ob für 5 min oder für 5 Stunden. Gesammelt werden die Sachen bei Anita.

#1 - Blümchen ausgezuppelt, eigentlich standen die erst im Kreativzimmer, aber im Wohnzimmer habe ich einfach mehr davon.

#2- nachdem der Tee getrunken war, gleich die Sportmatte ausgebreitet und gesportelt...

#3- da der Mann noch schläft und ich leichten Hunger hab, gab es nun Alleinfrühstück...hm Müsli mit Banane und Yoghurt... ich liebe es.

#4  - nachdem ich ein bissel die Bude geordnet hab - nee davon gibt es kein Foto - Nadeln ins nächste Nähprojekt gesteckt, was es geworden ist gibt es am Donnerstag bei Rums

#5 - Brotteig geknetet mit der Hand und Brot gebacken, diesmal ist es gut geworden... vielleicht ein bissel mehr Geschmack fürs nächste Mal, aber lecker

#6 - mit dem Schweinehund immerhin eine Runde gedreht... lieber ein bissel als garnicht.

#7- und während ich mich wieder frisch style hat der Männe Abendbrot zubereitet. Gemüse mit Woknudeln und Hähnchenbrust... ich brauche nur noch schlemmen.

Und nun gehts zu den anderen...

Kommentare:

merlina hat gesagt…

Ich wir haben heute Nachmittag das erste Mal eigens Müsli angemischt...ich mag das auch so gerne mit Banane und yoghurt...

Liebe Gruesse
Metlina

Centi hat gesagt…

Hihi, wirklich ganz ähnlich wie bei mir heute! =)
Das Brot sieht übrigens richtig toll aus!

JoLeMi hat gesagt…

Hallo Jacky,
dein Brot sieht lecker aus. Auf deinen RUMS Beitrag bin ich schon gespannt.
Ich wünsche dir eine schöne Woche.
Liebe Grüße
Manu

Senorita Spunkt hat gesagt…

Witzig, hier liegt noch Schnee und bei Dir in der Wohnung blühen schon die Narzissen!
Auf das Herzchen-Rums bin ich schon gespannt!
Liebe Grüße
Kerstin

Cocolinchen hat gesagt…

Das Abendessen sieht wirklich lecker aus! Und selbstgebackenes Brot finde ich toll! :-)
Für mich geht es morgen wieder sportlich in die Woche. Sonntags ist immer mein "fauler" Tag! ;-)
GLG vom Cocolinchen!

Silvis Kreativstube hat gesagt…

Hallo liebe Jacky,

die Frühlingsblümchen finde ich so schön. Ein Vorgeschmack auf den Frühling. Hmmmmm lecker selbst gemachtes Brot. Deine sportlichen Aktivitäten bewundere ich immer wieder sehr. Wie gern würde ich auch mehr machen können. Deine Woknudeln mit Gemüse sind eine schöne Anregung für mich. Bei uns gibt es heute Bulgur mit Gemüse auch sehr lecker und diesmal vegetarisch.
Ich wünsche dir einen guten Start in die neue Woche. Ganz liebe Knuddelgrüße Silvi

sabine hat gesagt…

Ein herziges Stöffchen hast Du Dir rausgesucht. Ich bin gespannt, was das wird. Frühlingsblümchen will ich mir schon seit zwei Wochen kaufen, aber die im Supermarkt sehen so zerzaust aus und einen Blumenladen hab ich am neuen Wohnort noch nicht entdeckt.
Lieben Gruß von Sabine, die voll Hochachtung bemerkt, wie gut Du Deinen Schweinehund im Griff hast

Anita S. hat gesagt…

Statt zu laufen habe ich mit Kraftraining, Ausdauer auf Crosstrainer (im Gartenhaus ;) ) und Yoga angefangen. Ich esse gern Magerquark und bin jetzt auf selbst gemachte Protein-Shakes. Ich liebe den einfach Magerquark-Wasser-etwas TK Himmbeere oder Blaubeere Shake. Mega lecker und bist ewig lang Statt perfekt nach einem Training auf der Matte ;) Vielleicht auch was für Dich? Für mehr Süße Honig wäre auch noch möglich. LG Anita

Bastelverliebt hat gesagt…

Dein Brot und dein Frühstück sehen legger aus. Und die Woknudel würde ich auch nicht wegschieben :-))). Gut das Du deinen inneren Schweinehund überwinden kannst. Ich glaube da muss ich mir doch noch eine Scheibe von abschneiden!
Dir eine gute Woche.
GLG Petra