Hintergrund

Sonntag, 27. September 2015

7-Sachen-Sonntags - 27.09.2015

Auch diese Woche wieder bei Anita von Grinsestern dabei.


#1 - gestern waren wir im Garten und haben bei uns und einer lieben Nachbarin ein bissel was abgeschnitten und mitgenommen, heute habe ich der Vase einen neuen Platz zugewiesen.


#2- in aller Ruhe Frühstückstisch gedeckt


#3 - für die heutige Laufrunde bei etwa sonnigen 14 Grad ein neues Langarmshirt gewählt und diese vielen langen Schnipsel abgeschnitten...irgendwie werden das auch immer mehr Zettel, die in die Shirts genäht werden.



# 4 - Laufschuhe anziehen und los gehts.... 


# 5 - der Versuch einen tollen Rohkohlsalat zu machen...wozu hab ich denn eine Küchenmaschine ist irgendwie gescheitert...bockig...wütend ....stinkig, hab ich alles in die Tonne geworfen....


# 6 - zur Beruhigung der Nerven ging es erstmal ins Nähzimmer und Stoffe zugeschnitten


# 7 - und durch die Overlock geschoben.

Jetzt gibt es erstmal in Ruhe Kaffee und Kuchen und den werden wir uns auf dem sonnigen Balkon bei knapp 20 Grad munden lassen... dann schaue ich noch, was bei den anderen Mädels heute so los war.

Eine tolle Woche wünscht Jacky.... hurra nur noch 3x früh aufstehen, dann hab ich erstmal ein bissel Urlaub...jubel freu!

Donnerstag, 24. September 2015

Tischdeko-Rums 39/15 - #252

Ich mache ja oft bei 7-Sachen-Sonntags mit und jedes Mal hab ich mir über unseren kahlen Tisch geärgert. Irgendwie hat so ein schlichter holzfarbener Tisch kein Leben....gut das holländischer Stoffmarkt in Berlin war.

Vorher schon ein bissel im Netz geschmökert. Und bin hier.





So sah unser Tisch noch am letzten Sonntag aus.




Stoffe und Bordüren hatte ich auch gleich Samstag abend gewaschen.




Bordüren gebügelt. Habe micht dann aber nicht für diese sondern für die Breitere entschieden.




Super simpel... komplett mit der Overlock versäubern (ach wie herrlich ist doch eine Overlock auf für solch fransende Stoffe)




auf der Saumkante die Bordüre festnähen.




und schwupps neue Tischdeko fertig. Ach das sieht doch gleich viel wohnlicher aus.

Tja und weil ich das nur für mich gemacht habe... kann ich es auch bei Rums
verlinken.  

Mittwoch, 23. September 2015

MMM - 23.09.15-Shirt - #93

So heute hab ich es mal wieder geschafft mein morgendliches Outfit zu fotographieren. Und da ich es inzwischen doch hin und wieder schaffe Selbstgenähtes im Alltag zu tragen, gibt es heute ein Foto.








Modell aus der Fashion Style hier gezeigt. Allerdings hab ich dem Eindruck, dass es im August besser gepasst hat. Wie auch immer, ich sollte die Maße noch Mal abnehmen und dann wohl eine Nummer kleiner nähen.

Das Shirt hab ich im Laufe des Tages in den Rock gesteckt. Da ich einen Gürtel um hatte passte es schon.

Und weil ich das Shirt von der Farbe gern mag und das Material super weich ist, wird es noch mal unter die Overlock gelegt und enger genäht.

Damit schicke ich mein Outfit heute zum MMM-Blog.

Sonntag, 20. September 2015

7-Sachen-Sonntags - 20.09.2015

Hallo Ihr Lieben,
auch diese Woche bin ich wieder bei den 7-Sachen-Sonntags bei der lieben Anita von Grinsestern.

7 Sachen, die ich mit den Händen gemacht habe, egal ob für 5 min oder für 5 Stunden.


#1 - im Netz gesucht nach Armstulpen, die finde ich total schön, habe sowas leider nicht, aber lässt sich sicher locker stricken.


#2 - dann erstmal Frühstückstisch decken.


#3 - ein paar Stoffe vom gestrigen Stoffmarkt von der Wäscheleine abgenommen


#4 - die Frühjahrsdeko (nicht lachen im Sommer dekoriere ich nicht um, weil wir eh selten daheim sind) weggeräumt und auf Herbst dekoriert.


#5- die Sportschuhe zugebunden und eine Stunde später und 10 km in den Beinchen wieder aufgeschnürt.... (ganz stolz bin). Gelaufen ohne Gehpause... jubel freu!


#6 - zum Mittag ein Müsli gemacht.



#7 - die Overlock neu eingefädelt...wofür kommt noch. Ich zähle ja zu den Leuten, die nicht anknoten sondern immer neu einfädeln.... geht zumindest für mich bei der W6 inzwischen super zügig.

Donnerstag, 17. September 2015

RUMS - 38/15 - Haushose -Post227

Die kühlere Jahreszeit kommt unausweichlich und nach der Sommerhaushose vom letzten Jahr, habe ich nun einen Sweatstoff gewählt. Ursprünglich sollte es ein Shirt werden, aber so glatt schwarz ist halt doch ziemlich öde.... aber für eine Hose optimal. Den Schnitt aus der Brigitte habe ich inzwischen für mich angepasst.... super weit geschnitten, mag ich aber ganz gern, weil super lässig und super bequem .... und das er für mich zu kurz ist, das habe ich ja auch notiert gehabt. Wie gut, wenn man sich zu Schnitten Bemerkungen macht.

Genug gelabert... Fotos





Ich habe mal einen 3-geteilten-Zickzackstich als Saumkante gewählt und weil die Hose lässig und weit ist, braucht sie ja auch eigentlich keinen Zug aushalten.




Damit es nicht ganz so eintönig ist, habe ich einen geringelten Bündchenstoff gewählt. Die sieht auf dem Bild komisch aus, ist mir noch garnicht in echt aufgefallen... Vielleicht stehe ich auch dusselig da... naja, ich besser mich noch mit den Bildern....




Toll bei passenden schwarzen Socken sieht man ja richtig toll wie lang die Hose ist... okay, ich besser mich. Aber glaubt mir die ist schön lang. Den Stoff habe ich vor eine ganzen Weile vom Stoffmarkt.

Und weil die Hose definitiv only for me ist gehts damit zu RUMS. Da werden alles Dinge gesammelt die RundUMSWeib sind.

Mittwoch, 16. September 2015

Lunchbag

Ich wollte mir für die Arbeit mal einen Lunchbeutel nähen.... habe das Wachstuch auch schon eine ganze Weile und immer überlegt, wofür ich das nehme.





Ob ich die praktisch finde, weiß ich nicht... bisher habe ich meine Brote in eine Tüte gepackt und gut ist... die hier ist nicht wirklich praktikabel und ich glaub mein Mann bekommt keine..... Auf alle Fälle weiß ich nun, warum mir sowas doch noch nie gefehlt hat....

Sonntag, 13. September 2015

7 Sachen Sonntags - 13.09.15

Auch diesen Sonntag habe ich wieder 7 Sachen festgehalten. Gesammelt wird auch diesmal bei Grinsestern.

Bei uns war es heute wundervolles Wetter. Sonnige 24 Grad, also haben wir das ausgenutzt zu einer ausgiebigen Radtour.





#1 - wieder ausgiebiges Ausschlafen




#2 - leckeres Frühstück




# 3 - Wegzehrung vorbereitet und eingepackt




#4 - Radtour - von Spandau nach Staaken den Mauerradweg bis nach Frohnau...ca. 35 km... super schön. Sehr zu empfehlen




# 5 - Kaffeepause mit dem Pflaumenkuchen von gestern...hm! Immer noch soooooo lecker!




# 6 - kaum zuhause angekommen, Wäsche angeworfen und zum Strickzeug gegriffen




#7 - Resteabendbrot... die Buletten von der Radtour sowie die Reste vom Kartoffelsalat vom gestrigen Grillen.

Und nun schau ich was die anderen heute gemacht haben und ob sie auch so tolles Wetter hatten.

Samstag, 12. September 2015

12 vom 12 im September

Heute gibt es wieder die monatlichen 12 Bilder eines Tages.

Gesammelt wird bei draussennurkaennchen.





#1 - da ja bei mir unter der Woche immer gegen 4:15 Uhr der Wecker klingelt, heißte es heute AUSSCHLAFEN




# 2 - leckeres Frühstück

# 3 - Kontrolle ob ich das Katzenklo richtig gesäubert hab und dann schnell in den Garten


# 4 - dort angekommen erstmal Pflaumen gepflückt





# 5 - sommerliches Wetter, also ausnutzen und schnell noch mal die kurzen Sachen raussuchen




# 6 - als nette Nachbarin gibt es natürlich auch für liebe Nachbarn was ab... der Kuchen ist super lecker, erstmalig habe ich ein neues Rezept ausgetestet von was eigenes.




# 7 - im Garten gibt es ja immer Arbeit




# 8 - aber auch ein entspanntes Mittagsschläfchen in der Sonne

# 9 - noch schnell abwaschen


#10 - Kartoffelernte





# 11 - als ich ans Foto gedacht hab, war es schon alle... leckere Hühnchenspieße...hmmm

und dann gings ab nach Hause





#12 - Verdauungslauf.... nee lief nicht so gut, ob es am gestrigen Sekt oder am Abendbrot gelegen hat weiß ich nicht...

nun gehts ab auf die Couch.





Donnerstag, 10. September 2015

Stricktasche - RUMS - 37/15 - #246

Lange war ich nicht mehr dabei, aber am Wochenende hab ich es endlich geschafft mal was für mich zu nähen. Eine Tasche fürs Strickzeug.... da hab ich eine olle Tüte in der Ecke und was soll ich sagen für mein Strickprojekt "Adventsschal", ist die Tasche zu klein... was sagt mir das, entweder demnächst was kleineres stricken oder eine größere Tasche nähen.











Das Freebook von Machwerk findet ihr hier

Und weil die Tasche auf alle Fälle für mich ist landet sie auch gleich bei RUMS.

Sonntag, 6. September 2015

7-Sachen-Sonntag - 06.09.2015

So auch diesen Sonntag wieder 7-Sachen, die ich heute gemacht habe... egal ob für 5 min oder für 5 Stunden. Gesammelt wird wie immer bei der lieben Anita von GrinseStern.

#1 - Pflaumen aus dem Garten gewaschen und entsteint....





#2 - zu Kuchen verarbeitet und schon gleich portionsweise eingefroren..




# 3 - die Aktivitäten auf dem Rechner und im Sporttagebuch abgespeichert




#4 - mein Bruder hat Geburtstag und die Feier findet auf einem Campingplatz statt...bei regnerischen 14 Grad... also warme Sachen und Decken einpacken...





# 5 - Tisch decken, erst lecker Kaffee und Kuchen und später noch grillen....leider sehr feucht...




# 6 - kaum daheim - Matte ausbreiten und ein bissel Kräftigungsübungen.... und nachdem ich dann aus der Wanne bin gibt es



# 7 - Resteessen von gestern...hm!

Und nun geh ich schauen was die anderen Mädels heute gemacht haben und wie das Wetter in Restdeutschland war.

Schöne Woche wünscht Jacky