Hintergrund

Donnerstag, 12. November 2015

12 von 12 im November

Der Monat ist schon wieder rum und die liebe Caro von draußen nur Kännchen sammelt wieder unsere 12 Bilder vom 12. des Monats.

Und los gehts:


#1 - 04:20 Uhr - Bücherregal durchsortiert und ein paar Bücher für eine Kollegin zusammengesucht und eingepackt, die geht am Wochenende zu einem kirchlichen Basar.



#2 - 04:30 Uhr - Brote und Stimmungsaufheller für die Arbeit einpacken (meiner ist nicht gegessen)... freu!



#3 - 04:40 Uhr - für den Magen Grüntee mit Zitrone wie jeden Morgen und fürs Herz die neue Burda


#4 - 06:00 Uhr - da ich immer eine liebe Kolleginnenfrühstücks-Kaffeerunde hab, war ich persönlicher Postbote und habe gern was zum Lesen mitgenommen und einen Tierkalender für 2016 und damit einer lieben Kollegin ein Lächeln ins Gesicht gezaubert.



#5 - 07:00 Uhr - noch einen 2. Frühstückskaffee am Arbeitsplatz


#6 - 10:30 Uhr - Grippeschutzimpfung auf der Arbeit... Zeitaufwand 2 min.... besser und schneller als beim Hausarzt


#7 - 11.30 Uhr - Speiseplan schauen was es heute in der Kantine zum Mittag gibt.


#8 - 13:00 Uhr - Geburtstage in den neuen Tischkalender 2016 übernehmen


#9 - 14:30 Uhr - eine Stunde früher Feierabend gemacht und auf dem Heimweg noch ein frisches Brot vom Bäcker geholt


#10 - 15:00 Uhr - keine Zeit zum Laufen, also wenigstens daheim Workout gemacht

#11 - 16:00 Uhr - dem Sohn beim Packen des Koffers zugeschaut, 4 Wochen Berlin"Urlaub" sind zu Ende und nun gehts wieder fürs nächste halbe Jahr nach Österreich zum Arbeiten. 
#12 - 17:30 Uhr - zum Hausarzt - Auswertung Gesundheitscheck .... Doc zufrieden und ich also auch. Spitzenwerte.... wer sagt es denn....ich scheine wohl doch alles oder vieles richtig zu machen.

Tja und nun setz ich mich mit dem Strickzeug vor den Fernseher und lass den Tag ausklingen.

Kommentare:

Sunny hat gesagt…

Gratulation zu den guten werten. Du hast im dienst das selbe Kalendermodell wie ich. Grippeimpfung? Für mich nicht. Einen schnellen Freitag. Lg

JJK Kreativ hat gesagt…

Ja den Kalender bekommen wir von der Arbeit, nichts dolles, aber ich möchte trotz aller Technik nicht auf meine Kalender verzichten, auch meinen Taschenkalender brauche ich. Ach ich fahre mit Öffis und da schnieft und schnauft alles und ich vertrage die, ohne Probleme.
Auf einen schnellen Freitag Jacky