Hintergrund

Mittwoch, 16. September 2015

Lunchbag

Ich wollte mir für die Arbeit mal einen Lunchbeutel nähen.... habe das Wachstuch auch schon eine ganze Weile und immer überlegt, wofür ich das nehme.





Ob ich die praktisch finde, weiß ich nicht... bisher habe ich meine Brote in eine Tüte gepackt und gut ist... die hier ist nicht wirklich praktikabel und ich glaub mein Mann bekommt keine..... Auf alle Fälle weiß ich nun, warum mir sowas doch noch nie gefehlt hat....

Kommentare:

AndreaBastelmaus hat gesagt…

hahahahaha du bist ja so gut!!!
Jacky - dann kann ich mir die aRbeit ja gleich 2x sparen, da ich kein Vesper mit nehme ;))
Trotzdem, irgendwie sieht die Tasche toll aus. Vielleicht finest du eine andere Verwendung. Bussi - Andrea

Heidi hat gesagt…

Ich finde sie sieht sehr hübsch aus . Aber brauchen täte ich auch keine . Vielleicht passt da das Winterfutter für die Vögel rein oder die Samen für Töpfe und Garten ;)
LG Heidi

Sunny hat gesagt…

Mir gefällt die.
Aber vielleicht kannst Du sie umarbeiten.
Zum Wechseln von Tasche zu Tasche....
LG Sunny

Anita S. hat gesagt…

Was ich sehe, ist die Tasche gut durchdacht von Dir liebe Jacky. Dieses Roll-Falt-Element toll. Schöne Farbe - Punkte ;) Tja nur die Nutzung - Dir wird sicher eine gute alternative einfallen. Im Schrebergarten? Kommt Zeit - Kommt Rat ;) LG Anita

JJK Kreativ hat gesagt…

Für eine Tasche in Tasche ist sie mir zu sackig, da krame ich wieder und verzweifel beim Suchen, aber ich leg sie zur Seite und stimmt manchmal findet sowas dann seine Bestimmung.
Liebe Grüße Jacky

JJK Kreativ hat gesagt…
Dieser Kommentar wurde vom Autor entfernt.
Silvis Kreativstube hat gesagt…

Hallo liebe Jacky,

die Idee und Umsetzung ist sehr gut. Ob man es dann letztendlich wirklich nutzt sei mal dahingestellt. Du hast es super genäht. Ganz liebe Grüße Silvi

ela hat gesagt…

Sie sieht wirklich sehr hübsch aus, aber wenn das gar nicht praktisch ist, dann kannst du sie sicher zweckentfremdet für etwas anderes nutzen?
Liebe Grüße Ela