Hintergrund

Sonntag, 6. September 2015

7-Sachen-Sonntag - 06.09.2015

So auch diesen Sonntag wieder 7-Sachen, die ich heute gemacht habe... egal ob für 5 min oder für 5 Stunden. Gesammelt wird wie immer bei der lieben Anita von GrinseStern.

#1 - Pflaumen aus dem Garten gewaschen und entsteint....





#2 - zu Kuchen verarbeitet und schon gleich portionsweise eingefroren..




# 3 - die Aktivitäten auf dem Rechner und im Sporttagebuch abgespeichert




#4 - mein Bruder hat Geburtstag und die Feier findet auf einem Campingplatz statt...bei regnerischen 14 Grad... also warme Sachen und Decken einpacken...





# 5 - Tisch decken, erst lecker Kaffee und Kuchen und später noch grillen....leider sehr feucht...




# 6 - kaum daheim - Matte ausbreiten und ein bissel Kräftigungsübungen.... und nachdem ich dann aus der Wanne bin gibt es



# 7 - Resteessen von gestern...hm!

Und nun geh ich schauen was die anderen Mädels heute gemacht haben und wie das Wetter in Restdeutschland war.

Schöne Woche wünscht Jacky

Kommentare:

Cocolinchen hat gesagt…

Ich liebe Pflaumenkuchen!!! :-)
Und auch das Resteessen sieht sehr lecker aus!
GLG vom Cocolinchen!
Einen schönen Sonntag noch! :-)

Senorita Spunkt hat gesagt…

Ein toller Sonntag! Der Kuchen sieht ganz toll aus. Einfrieren habe ich noch nie probiert. Ist aber bestimmt echt praktisch.
Wünsche Dir noch einen schönen Restsonntag!
LG, Kerstin

JoLeMi hat gesagt…

Hallo Jacky,
bei dir sieht es aber auch nach einem Schlemmersonntag aus :o)
das du dann noch die Disziplin für Sport aufbringst, Hut ab.

Liebe Grüße
Manu

JJK Kreativ hat gesagt…

Ja, wir sind ja nur noch hier zu zweit und mögen gern Kuchen...aber eben nicht immer einen Ganzen und so frieren wir immer den Kuchen ein, dann haben wir immer frischen. Bei Kuchen mit Hefe, mach ich den nach dem Auftauen noch mal kurz im Ofen warm, dann schmeckt der wie frisch gebacken.

Liebe Grüße Jacky

teilzeitbäuerin hat gesagt…

Kuchen mag ich auch am liebsten in Portionen in der Gefriertruhe. An Tagen, wo ich Lust zu backen habe, mach' ich manchmal 3-4 Sorten und frier sie auf gemischten Tellern ein - kommt gut bei uns an !

Katrin hat gesagt…

So lecker Pflaumen, unsere sind noch nicht ganz zeitig, aber ich freu mich schon riesig. Hoffentlich war die Feier trotzdem gemütlich?! Grüßchen

CheRRy s World by Geraldine hat gesagt…

Zweschken hab ich auch total gern. Ich frier Kuchen auch ein - oder Muffins... Wobei wir auch nur zu zweit sind und wir schaffen es ein Blech Kuchen in 2 Tagen zu essen *shameonus* ;)
GLG, Geraldine

Küstenmotte hat gesagt…

Das sieht aber lecker aus bei dir. So viele leckere Pflaumen und der
Kuchen erst! Hmmmm
Dir eine schöne Woche
Lg Jessi

Anita S. hat gesagt…

Oh lecker!
Deine warme Jacke ist ja toll von den Farben! Ganz verliebt.
So eine fleißige Sportlerin, die auch noch ein Fitness-Tagebuch führt?!
Respekt. Ich glaube ich brauche ganz dringend eine Näh-Pause.
Schöne Woche und ganz liebe Grüße Anita
PS. Ottobre ist einfach toll für Sportlich-Casual, nur das Kopieren der Schnitte ist grauenvoll. Ich habe mich schon so oft vertan oder was vergessen.
Bis her macht Burda es am Besten, weil die auch im Heft die kleinen Technischnzeichnungen ausführlich macht, so vergesse ich nie ein passzeichen. Aber Ottobere ist ein "Serien-Schnitt-Favorit" bis her nur rüf meine Mutter, aber extrem viele genäht. So simple und doch so schön!

JJK Kreativ hat gesagt…

Ja, liebe Anita, der Kaffeeröster hatte die Jacke im Sale und da hab ich zugeschlagen, ich mag es gern in der kühlen dunklen Jahreszeit mal mit einem Farbtupfer durch die Gegend zu gehen. Wobei ich die Jacke nicht gebraucht hab, aber lieber dabei haben.

Ich schaue bei der Ottobre immer noch Mal nach auf den kleinen Bildern, ob ich alle Passzeichen übertragen habe. Stimmt es ist etwas schwieriger, aber ich mag ja gern lässig sportlich. Aber wahrlich muss man da auch manchmal suchen und nicht jeder Schnitt schreit wirklich "hurra". *zwinker*
Liebe Grüße und ja mach mal eine Nähpause, aber nur kurz, will ja sehen wie es mit der Hose weitergeht.


Anita S. hat gesagt…

Die Tasche wird nix für dich ;)
Auch mich hat - klar - die Farbe gelockt! Und zur Zeit brauche ich die "Werf-hinein" Taschen. Bisher hatte ich immer Taschen mit sehr vielen Fächern und Einteilungen, es ist schön mal zu wählen ;) Nein eigentlich nicht, aber ich habe mein Inhalt der Taschen radikal reduziert. Es ist schon ein Gewicht was wir so auf einer Schulter schleppen, ist für den Rücken nicht so doll! Wir Fahrrad-Radlerinen haben ja eh die Rucksäcke lieber ;)))) Oder?

Ach die Hose.... zur Zeit Null Zeit und Lust, aber ich will die noch fertig machen, schließlich brauche ich eine. Die alten von hansi&mausi passen nicht mehr, es seiden ich sprenge die Nähte :( Außerdem so Skiny enge Teile - fühl ich mich nicht mehr wohl. So Presswurst ähnlich ;)
So, jetzt muss ich aber mal Arbeiten.... zum Glück kommt die Sonne raus, nach dem vielen Regen ;) LG Anita

Bastelverliebt hat gesagt…

Hallo Jacky
Die Sommerzeit ist ja jetzt endgültig vorbei und Du hast Dir noch ein wenig "Sommer" eingefroren :-))). Hm lecker und den mit etwas Sahne - ein Genuss!!!
Das sieht nach einem schönen, harmonischem Sonntag aus. Dann Dir nächste Woche eine gute, erfolgreiche Woche.
GLG Petra