Hintergrund

Freitag, 14. August 2015

3/4 Shirt - Fashion Style 04/2015

Manche Sachen dauern ewig und so habe ich den Eindruck, dass die Fertigstellung des Shirts super lange gedauert hat. Klar ich bin nicht die Schnellste, daher nähe ich schon langsam was für den Herbst. Und dann hatte ich ja auch noch gesundheitliche Probleme mit dem Rücken, die ein Sitzen an der Nähmaschine unmöglich machten.

Auch wenn es heute 34 Grad sind und ich in Top und Shorts hier sitze, aber Sommersachen werden für die letzten Woche ausreichend vorhanden sein.

Aus einer Jerseysammelbestellung habe ich den tollen roten Jersey genommen.

Hier sieht man, dass es eine - finde ich - tolle Länge hat.





Der Ausschnitt ist gerafft, was ich ganz gern mag.




Die Ärmel sind vn der Länge ganz angenehm fürden Übergang.




Den Tunnel am Saum habe ich gemacht, aber anders als in der Anleitung habe ich kein Gummiband durchgezogen. Und sollte es wirklich ausleiern, dann ist es lang genug um notfalls in den Hosenbund zu passen.

Kommentare:

Silvis Kreativstube hat gesagt…

Hallo liebe Jacky,

ein ganz tolles Shirt hast du dir genäht. Sieht super bequem aus.
Kannst wirklich Stolz sein auf deine Arbeit. Ganz liebe Grüße Silvi

Sunny hat gesagt…

Das ist wirklich ein sehr schönes Shirt geworden. Der gefältelte Kragen gefällt mir sehr gut. Auch der Rotton ist wunderschön. Bleib gesund! LG Sunny

Anita S. hat gesagt…

Liebe Jacky,
das ist ein wunderschönes Top. Ich mag auch die Raffung vorn und die Farbe einfach super schön. Gute Besserung & alles Gute.
Liebe Grüße Anita