Hintergrund

Mittwoch, 6. Mai 2015

MMM-06.05.15 - Post95 + RUMS 19/15 -Post 298

Ich bin auch diese Woche dabei. Nachdem ich nun verstanden habe, es geht nicht immer um neue genähte Kleidung, sondern auch um Lieblingsstücke etc.

Diesmal bin ich dabei mit einem Homeoutfit

Das Haustop habe ich letzte Woche genäht. Es fällt ganz lässig durch den Bundstreifen. Die Hose ist schon älter. Gezeigt hier - dank dem superleichten Jersey sehr angenehm zu tragen. Einzig, den Gummi im Bund musste ich zwischenzeitlich erneuert. Das Top ist aus der Burda 05/2013 Modell 137 und ideal für Nähanfänger.

Hier sieht man den Bund noch Mal besser.
Der Stoff der Hose ist vom Holländischen Stoffmarkt und der rosa-glitzer-Chemie-Stinkestoff ist vom Maybachufer.

Und nun geh ich schauen was die anderen Damen beim MMM und beim RUMS zeigen.





Kommentare:

Silvis Kreativstube hat gesagt…

Hallo liebe Jacky,

ein ganz tolles Homeoutfit hast du dir genäht. Das sieht absolut flott aus. Ich bin ganz begeistert von deinen Nähkünsten.
Ganz liebe Grüße Silvi

AndreaBastelmaus hat gesagt…

Wow Süße - du siehst so gut aus ;)
Dein Homeoutfit gefällt mir sehr gut. Vielleicht sollte ich mich auch mal an solche Sachen wagen???
Liebe Grüße und hab noch 'nen schönen Abend - Andrea

Sunny hat gesagt…

Bünder.
Trenne ich SO-Fort ab. Die gehen für mich GAr-nicht.
Oder ich kaufe das Teil dann halt nicht.
Ich war so froh, als es die ersten Sweaties und Pullis ohne engeren Bund gab.
LG Sunn
P.S.: Was aber nicht heißt, dass Dir das in der Form nicht steht, wie Du es uns hier zeigst. Ganz im Gegenteil.

Bastelverliebt hat gesagt…

Hallo Jacky
Tolles, farbenfrohes und gemütliches Outfit!!! Gefällt mir ;-)). Dir noch eine schöne Restwoche. GLG Petra