Hintergrund

Samstag, 2. Mai 2015

136. Baumblütenfest in Werder

Ja, Werder ist vor den Toren von Berlin und hier seit Jahrzehnten als Säuferparty verschrien. Nun habe ich eine Kollegin, die letztes Jahr erstmalig dort war und begeistert, eine liebe Freundin kommt jedes Jahr sogar aus Stuttgart und die Empfehlung einer Kollegin die dort wohnt waren dann die Gründe, uns ein eigenes Bild zu machen.

Warnungen - auf keinen Fall am Wochenende haben wir geflissentlich überhört, schließlich arbeiten wir ja unter der Woche und haben keine Zeit. Allerdings gab es eine Empfehlung, doch die Blüten-Rundtour zu nutzen und so den Massenhype im Städtchen zu entkommen zu nutzen.

Gesagt getan, mit dem Regionalzug nach Werder, obwohl der Zug recht voll war, haben wir einen Sitzplatz bekommen und die Stimmung im Zug war gut...


 schnell zum Tourbus... auch mit Glück gleich einen Bus erwischt. Wegen dem Streik in Brandenburg gab es "nur" 6 Busfahrer, die sich haben nicht irritieren lassen und die Besucher gefahren haben, allerdings gab es daher nur eine statt 2 Touren... aber das war uns egal.




Unser 1. Zwischenhalt war der Werderaner Tannenhof. Ein sehr bekannter Weihnachtsbaum-Lieferant. Sehr nett und der erste Obstwein, den wir uns geteilt haben war sehr lecker.








Warten auf den Bus, damit die Rundtour weitergehen kann.




Nächster Halt - eine Empfehlung - Hof Lindecke. Premiert mit dem Birnenwein, allerdings leider schon alle.... aber wir haben was anderes probiert... sehr angenehm war dort die Atmosphäre... sitzen unter Obstbäumen. Den wirklich leckeren Quittenwein haben wir nicht mitnehmen können, da nur in Glasflaschen verkauft wurde und am Bahnhof Kontrolle war und  keine Glasflaschen mitgenommen werden sollen, aber der Hinweis... Plastikflaschen gibt es in der Stadt.










Wie man sieht auch super ausgebaute Wege fürs Radfahren. Weiter gehts....


Der Hof stand eigentlich nicht auf unserem Plan (naja, was man so Plan nennt), jedenfalls haben wir uns von Schwein am Spieß locken lassen... der Wein war ... naja, deshalb stand der nicht auf der Liste.... Und das Essen war jetzt nicht wirklich lohnenswert... nächstes Jahr wird dort auch nicht angehalten.




4. uns letzter Halt auf der Baumblütentour war der Siedlerhof Schultz, gleich 2 premierte Weine.... schwarze Knupper und Holunderblüte... wir sind keine Kenner, aber schwarze Johannisbeere und Quitte war leckerer.


Tja, da wir gern noch Quittenwein mitnehmen wollten sind wir in Werder ausgestiegen und sind dann doch durch die Partymeile zum Bahnhof gelaufen.




Wie man sieht ist es hier voller... allerdings nicht so dolle Partymeile wie auf der Insel, die haben wir gemieden... hier auf dem Weg zum Bahnhof... schon mehr Menschen und ein Stand am anderen.




Abschluss Handbrot... Leckerei für den Heimweg.

Die Rücktour klappte ebenfalls gut, wir haben den Sonderzug zum Bahnhof Zoo genommen und hatten somit einen Sitzplatz.
Wir kommen auf alle Fälle entspannt mit dem Fahrrad im Sommer wieder und nächstes Jahr zu Baumblüte sicher auch.

Kommentare:

Ari hat gesagt…

Wie schön, dass das Wetter so gut mitgespielt hat. Eure Runde scheint Euch ja gut gefallen zu haben. Die großen Massen muss ich auch nicht haben. Von daher war die Blüten-Rundtour bestimmt die richtige Entscheidung.
Ein schönes restliche Wochenende wünsche ich Dir.
LG
Ari

sabine hat gesagt…

Ich erinnere mich schon in "Nesthäkchen" von der Werder Baumblüte gelesen zu haben. Muß also eine lange Tradition haben, dises Fest. Schön, dass Ihr es so entspannt genießen konntet.
LG Sabiine

AndreaBastelmaus hat gesagt…

Ach ja....... ist das schon wieder lange her, dass Schatzi und ich auf dem Baumblütenfest waren... Aber auf die Idee, mit dem Bus eine Rundfahrt durch die Gärten zu machen sind wir noch nie gekommen. Wir laufen jedes Jahr die gleiche Runde ;)
Schön, dass ich als Stuttgarterin auch einen kleinen Schupser gegeben habe, dass du dort warst. Schöne Bilder hast du mitgebracht.
Liebe Grüße und hab noch 'nen schönen Sonntagnachmittag
dickes Bussi - Andrea

Silvis Kreativstube hat gesagt…

Hallo liebe Jacky,

wunderschöne Bilder hast du mitgebracht vom Baumblütenfest. Es freut mich das ihr so einen tollen Tag hattet. Vielen Dank fürs zeigen der Bilder. Ich war seit Jahren nicht mehr beim Baumblütenfest und habe so ein Stückchen miterleben dürfen. Ganz liebe Knuddelgrüße herzlichst Silvi