Hintergrund

Donnerstag, 5. März 2015

Projekt 10-2015 - Fleeceprojekt + RUMS 10/15

Diesmal ein Doppelpost... ich nutze das Projekt Fleece auch zeitgleich für meinen ersten Beitrag beim RUMS. Bisher habe ich dort immer nur die Werke der anderen Damen bewundert und mir Anregungen geholt.

Für Blogleser die nicht wissen was RUMS ist hier der LINK.

Genug gerschrieben.









 Das ist das Buch was ich hier aufgrund einer Empfehlung genommen habe.




Wie immer ist das Losverfahren Schuld am Projekt.





Letzte Woche Samstag war Stoffmarkt in Berlin und ich habe mich von der Sonne leiten lassen und eine zu dünne Jacke angehabt... jedenfalls hab ich gefroren und so war natürlich logisch, dass mein Fleeceprojekt nützlich sein sollte ... was liegt näher als eine kuschelige Mütze.




Erst habe ich den hell-dunkelblauen (sieht man nicht) Doublefleece genommen und genäht und festgestellt. So einfarbig ist etwas langweilig, da muss noch was hin. Also bei er letzten Stofflieferung geschaut und fündig geworden.




Erstmal die richtige Position finden und schwupps - schnelles Projekt für zwischendurch.




Ja super Bild ich weiß .... im Sonntags-Gammellook und ungestylt.
Faszit - schnell genäht, aber ich habe doch aus Angst und Unwissenheit die Zollangaben umgerechnet. Das Buch kann ich übrigens Anfängern echt empfehlen. Es sind keine Schnitte drin, sondern die werden anhand solch einfacher Berechnungen selbst erstellt.

Keine Kommentare: