Hintergrund

Sonntag, 27. April 2014

Gartenimpression vom 27.04.14

Heute war ich kurz im Garten und hab ein bissel fotographiert.





Ich weiß nicht wie die heißen.




Polsterphlox das ist jedes Jahr ein blühender Teppich.








Die Maiglöckchen stehen in voller Blüte.

Auch der Rhododendron blüht wieder traumhaft.
Wir haben dieses Jahr wieder soviel Erdbeerblüten, das sieht nach Konfitüre aus.
Mohnblumen sind in allen Stufen ein Foto wert.
Die Iris ist gut angewachsen auf dem neuen Platz.

Die Akelei hat sich da einen schönen Platz ausgesucht, da ist die richtig groß. Na das wird ein Blütenmeer.
So genug gelangweilt mit Fotos... die Bilder von unserem neuen Hobbyzimmer gibt es demnächst.







Sonntag, 20. April 2014

Diverse Grußkarten

habe ich zu Ostern fertig bekommen. Da ich dieses Jahr einen Marktstand haben werde, brauche ich natürlich auch ein bissel "Füllmaterial".












Das sind alles Karten mit Hobby Dots... das sind so eine Art kleine Sticker, die nach einer Vorlage übertragen werden... etwas fizzelig, aber ich finde die Technik auch ganz interessant.



Freitag, 18. April 2014

Fadengrafik - 60. Challenge

Habe eine ganze Weile keine Challengekarten mehr gebastelt, aber diese Vorlage fand ich wieder total schön und darum beteilige ich mich gern.

Mit dieser Karte





mache ich HIER mit.

Montag, 14. April 2014

Herringbone flair

In der Bead & Button von Febr. 2014 war eine Kette, die es mir sofort angetan hat. Also musste ich die nachfädeln.






Hier beim 2. Bild kommt die Farbe am Nähesten.





So wieder ein Ufo fertig gemacht.

Sonntag, 13. April 2014

Shirt mit Herz

Als ich das HIER sah, wusste ich  - das möchte ich auch gern haben.

Somit musste ich erneut mit dem Jersey arbeiten... aber was wenn man unbedingt was will.





Erst hab ich ein simples Shirt genäht und dann das Herz getestet.




Vorgenäht....








Und geschafft...nun dreht sich das Shirt in der Maschine, damit die Kreisestriche ausgewaschen werden. Es ist übrigens ein dunkles Blau und ein leuchtendes Orange, aber dank der Sonne ist die Farbe verfälscht.

Das Shirt ist aus der Ottobre 2/2014 Mod. "Painted Roses". Faszit, wieder Mal eine Anfängerunfreundliche Anleitung und etwas groß geschnitten. Nächstes Mal wird der Halsausschnitt nicht zum Ring geschlossen, sondern erst angenäht und dann entsprechend gekürzt.

Samstag, 5. April 2014

Garten-Shirt-Kleid

Na das war ja auch wieder so eine Aktion. Schnitt aus der Ottobre. Leider habe ich den umgesteckten Rand unten falsch abgeschnitten und somit war es mir selbst für den Garten etwas zu kurz.

Überlegungen hin und her.... beim Nähkontor eingekehrt und Strickbündchen gekauft und gleich noch einen Tipp dazu bekommen wie ich das annähe... allerdings habe ich den elastischen Zick-Zackstich genommen und der dehnt das Material doch ziemlich... unten fällt es nicht so auf, am Ausschnitt wäre ich jetzt schon wieder genervt.

Hier nun erstmal die Bilder:

Der Laden ist super schön. Die Verkäuferin (oder Inhaberin) sehr sehr nett und hilfbereit. Der Laden sieht mich definitiv öfter.





Hier sieht man das es doch arg gewellt ist, weil der elastische Zickzackstich doch sehr dehnt.




Weil es hier etwas schief aussieht ...




noch ein anderer Fotowinkel. Hier fällt es nicht so arg auf. Trägt sich gut. Ist nun aber schon ein bissel lang und mein Männe meint - nun lieber mit einem Gürtel etwas hochraffen.

Faszit: Ich werde mir kurzfristig einen Nähkurs bei einem Profi suchen, wo ich einfach Grundsätzliches lernen kann.