Hintergrund

Sonntag, 14. Dezember 2014

Stern der Verzweiflung

Es gibt so Perlenarbeiten, die nicht so kompliziert aussehen, aber es in sich haben und ich dann echt ein Knoten im Gehirn hab... wie auch immer er ist fertig geworden und passt hervorragend zu meiner skandinavischen Rot-Weiß- Deko.








Wie man sieht... windschief... also auch noch falsch gezählt bei den Zacken... ich sag dann mal nichts.



Kommentare:

ann-theres hat gesagt…

hallo Jacky
mach dir nix draus, es ist doch Handarbeit und mit Liebe gmacht und nur des zählt, und wenn du es ned extra geschriebn hättest wärs mir gar ned aufgefallen
glg anna

Silvis Kreativstube hat gesagt…

Hallo liebe Jacky,

ich kann deine Arbeit nur bewundern. Ich finde das hast du super gemacht. Schief ist Englisch und Englisch ist modern. Also mach dir nicht zu viele Gedanken. Ich finde es sieht toll aus. Ich hätte das niemals geschafft.

Du kannst Stolz sein das du es geschafft hast. Ich wünsche dir noch einen wunderschönen 3. Adventsabend. Ganz liebe Grüße Silvi

Sunny hat gesagt…

Das Ding sieht gut aus. Obwohl es mich eher an einen Seestern, als einen WEihnachtsstern erinnert. LG Sunny

AndreaBastelmaus hat gesagt…

Guten Morgen du liebe Maus
ich finde der Stern ist dir gelungen. Warum muss immer alles exakt sein? In der Natur ist alles einzigartig und das wolltest du doch nachbilden. Mir gefällt dein Werk sehr gut.
Liebe Grüße und guten Start in die neue Woche - Andrea

Barbara hat gesagt…

... und trotzdem sieht der Stern toll aus, Jacky. Ich hätte gedacht, daß es ein wenig seitlich fotografiert wurde. Seh es doch einfach als Dein persönliches Markenzeichen an ;-)

Fanz liebe Grüße und eine schöne 3. Adventwoche wünscht Dir
Barbara

Trinchen P. hat gesagt…

Das siehst Du falsch, der ist nicht Windschief, der hat Charme ;)
Ich finde ihn super, gerade weil er nicht Pfeilgerade ist.
Ich wünsche Dir noch eine schöne Vorweihnachtszeit :D

LG Trinchen

Ari hat gesagt…

Du bist immer viel zu selbstkritisch. Mir gefällt der Stern. Ähm finde allerdings auch, dass er eher maritim rüberkommt ;-). Würde also gut zu einer Deko mit Muscheln passen.
LG
Ari