Hintergrund

Mittwoch, 12. November 2014

Auflösung der Hausaufgaben

Na klar, das es was perliges ist, war ja klar.

Anleitung "Snowflower ornament" von Julia Gerlach






Einzelstück... nee ich behänge meinen Baum nicht mit selbstgeperlter Deko...aber für den Adventstisch ist es immer wieder ein netter Hingucker.

Und weil der Markt ja näher rückt...hier mal ein Marktprojekt:

in den Weiten des Internets gefunden...und vergessen aufzuschreiben woher... schäm! Wer es wieder erkennt... gern eine Info und ich setze dann auch gern den Link!




Einfach ein nettes Mitbringsel, wenn es nicht immer süß sein soll.

Kommentare:

Eva H. hat gesagt…

hallo jacky,
jaaa, hierzu hast du also die
sterne gebraucht.
so als einzelstück super. ich mags an weihnachten aber gerne auch überladen. das ist alles geschmackssache.
mir gefällt das und wenns auch nicht immer süssssssssses sein soll, so eine gute idee.
wobei, die leute, denen ich süsses bringe, durchaus begeistert sind.
mein kuchen gestern war der hit, ehrlich.
alles mit maß eingesetzt, dann ist das in ordnung, finde ich.

lieben gruß eva

Gertrude hat gesagt…

Hallo Jacky, deine Kugel ist wunderschön gemacht, die Teeverpackung habe ich auch bei sb.creativ@yahoo.de gesehn also bei SilviA
GANZ LIEBE gRÜSSE
gERTRUDE

Silvis Kreativstube hat gesagt…

Hallo liebe Jacky,

deine Teeverpackungen finde ich Klasse und ein Hingucker ist die umperlte Kugel. Wahnsinn wie toll das aussieht. Ich bin wirklich sehr beeindruckt. Ganz liebe Knuddelgrüße Silvi

AndreaBastelmaus hat gesagt…

wow - das sieht ja echt toll aus! Die Kugel ist 'n Hammer!!! Schön, dass du das Geheimnis gelüftet hast.
Bussi - Andrea

Sunny hat gesagt…

Ach, das sind Teebeutel "halter". Da muss man erstmal drauf kommen. Ich hab schon gerätselt. Sehr hübsch.
Auch die Kugel ist sehr schön geworden. LG Sunny