Hintergrund

Samstag, 4. Oktober 2014

Raffirock von Ollewetter

Tja, auch wenn ich nicht mitmache beim MMM so schau ich doch wöchentlich nach den Werken der anderen Damen und eben auch nach den Mustern und Schnitten... und was soll ich sagen, da hab ich doch letzte Woche den Raffirock gesehen und mich verliebt. Beim letzten Stoffmarkt hab ich für einen Rock schon Feincord gekauft und der sollte auch zum Rock verarbeitet werden und juchu - der Schnitt kam also passend.

Raffirockanleitung

Einziges Manko ... der Bündchenstoff ist wohl nicht so dolle. Hab da nicht soviel Erfahrung, aber der ist nach dem Dehnen zum Annähen ausgeleiert und .... nun rutscht der Rock und ich muss wohl den Bund nochmal teilweise öffnen und ein Gummizug einsetzen.





Ursprünglich war der untere Rock etwa 7 cm länger.... das war aber eine für mich unpassende Länge und der Unterschied zwischen dem Ober- und dem Unterstoff sah nicht so gut aus. Also hab ich den Unterrock nochmal gekürzt und nun geht er optimal bis zum Knie (wenn der Bund nicht rutscht).

Der Rock könnte noch gerafft werden, aber so richtig gefällt mir das nicht... vielleicht mit weniger Raffung und was soll ich sagen, die Arbeitskollegen waren nicht nur begeistert sondern meinte nun bräuchte ich nur noch ein Miederoberteil und aus dem Unterrockstoff ein Dirndlblüschen und dann wäre es komplett... hallo - wir wohnen in Berlin - da trägt man keine Dirndl.... ich denke meine Kolleginnen haben wohl zuviele Bilder vom Oktoberfest gesehen.




Ich habe dieses Mal auch wieder ganz ganz viel gebügelt und einen richtig guten Saum hinbekommen... und was soll ich sagen, der Rock ist fertig - ich schau meine Blogliste durch - schreibt eine Profischneiderin  wie wichtig das ausgibige Bügeln ist... na alles richtig gemacht.

Und nein es gibt keine Tragefotos... Dazu müsstet ihr dann schon nach B kommen auf einen Kaffee - smile!

Kommentare:

Wetterhexe1112@blogspot.com hat gesagt…

Hallo Jacke,
Das will ich sehen. Ich komme nach Berlin.
Irgendwann.

Gut gemacht, wie immer bewundere ich solche Sachen.
Grüße eva

AndreaBastelmaus hat gesagt…

Wow, kein Wunder hast du mit dem Rock in der Arbeit alle Blicke auf dich gezogen! Ich bin hin und weg - liebe Grüße und schönes Wochenende wünscht dir deine Andrea

JJK Kreativ hat gesagt…

Na dann liebe Eva vergiss nicht Bescheid zu sagen, damit wir unser Kaffeedate auch hinbekommen. Drück!
Liebe Grüße jacky

Silvis Kreativstube hat gesagt…

Hallo liebe Jacky,

der Rock ist wunderschön geworden. Ich bin begeistert was du wieder tolles geschafft hast. Ich wünsche dir ein schönes Wochenende. Ganz liebe Knuddelgrüße Silvi

Sunny hat gesagt…

Toll. Gibt es auch mal Tragebilder mit Dir??? Ich bin immer so neugierig, wie das am lebenden Objekt aussieht.
LG Sunny

Ari hat gesagt…

Also wenn ich in Berlin sein sollte, werde ich Dich daran erinnern :-). Mir gefällt der Rock übrigens sehr gut.
LG
Ari - Ari Sunshine

JJK Kreativ hat gesagt…

Na Ari - ich bitte drum. Das wäre super.
Liebe Grüße Jacky

Bea`s Karten Atelier hat gesagt…

Der Rock sieht einfach fantastisch aus, gefällt mir sehr gut.
Auch vielen Dank für die super tollen Bilder und dem interessanten Bericht dazu.
Liebe Grüsse von Bea