Hintergrund

Montag, 22. September 2014

Langarmshirt

2. Teil nach dem Overlock-Buch was ich mir gekauft habe. Der Stoff ist vom Maybachufer. Allerdings befürchte ich, dass es ziemliche Chemiefaser ist und ich werde es wohl erstmal zu Hause testen, wie man evtl. drin schwitzt. Das ist sonst echt unangenehm auf der Arbeit.

Das Shirt war jetzt schnell fertig geworden. Dank beginnendem Infekt haben wir das Wochenende ruhig zu Haus verbracht - obwohl wir soviel machen wollten, aber die Gesundheit geht vor...allerdings hat es nicht geholfen und ich bin trotzdem krank....





Beim unteren Bild sieht man das sich Glitzerpartikel auf dem Stoff befinden




Kommentare:

Wetterhexe1112@blogspot.com hat gesagt…

hallo jacky,
ich finde, dass das prima aussieht, wobwohl ich kein pink fan bin.
der stoff ist mit den rosen
sicherlich kombinierbar zu vielen teilen.
ich wiederhole mich, aber es ist toll, wenn man sowas nähen kann.
heute habe ich mir eine overlookmaschine erklären lassen.
das ist ja schon ganz schön kompliziert.
viel spass mit der bluse
lg eva

JJK Kreativ hat gesagt…

Liebe Eva,
ich bin ja so ein neutraler Mensch, der irgendwie alle Farben hat und dieses kräftige Pink mag ich gerade zu schwarz gern.
Ovberlockmaschine schaut nur kompliziert aus, aber man kann damit super schnell Shirts nähen und eben Baumwolle und andere Stoffe versäubern, daher ich hab sie ja erst kurz - aber ich liebe sie schon jetzt.
Liebe Grüße Jacky

Wetterhexe1112@blogspot.com hat gesagt…

na, dann weiß ich ja jetzt,
wo ich mein zeug hinbringen kann.

:-))))))

lg eva

Tina hat gesagt…

Das Shirt sieht klasse aus! Gute Besserung wünsche ich.

Liebe Grüße, Tina

JJK Kreativ hat gesagt…

Danke liebe Tina...dabei müsste es Dir doch viel zu pinkig sein...kein Hauch von Lila... smile!
LG Jacky

Sunny hat gesagt…

Japp... da wurde nicht gespart am Pink.....:-)
Weiterhin: Gute Besserung.
LG Sunny