Hintergrund

Dienstag, 19. August 2014

Gartenurlaub in Bildern

Dieses Jahr hatten wir im Garten eine größere Baumaßnahme und somit wurde der Radlurlaub kurzerhand gegen Gartenurlaub ausgetauscht... bei dem super schönen Wetter war es auch okay.

Ich hab euch mal wieder ein paar Gartenimpressionen mitgebracht.





Unser neues Himbeer-Brombeerbeet.... nach zig Jahren hoffe ich nun für nächstes Jahr auch mal Beeren ernten zu können. (Bisher war dort immer absolutes Chaos).
Hierzu gibt es eine nette Geschichte. Unsere liebe Gartennachbarin hat eine ebensolche Tellerhortensie und jedes Mal schauen wir neidisch und erklären ihr, na fahrt mal nach Hause ... wir gehen dann mal buddeln... vor unserem Urlaub hat sie uns nun einen kleinen Ableger geschenkt.... die Woche waren unsere Nachbarn wieder ackern und wir haben Urlaub und ein kleines Exemplar gekauft und als sie die Woche drauf wieder da waren hab ich ihr dann erklärt.... menno der Ableger ist aber gut geworden.... was haben wir gelacht.
Aus der Baumschule wurde mir eine Rispenhortensie empfohlen... Name "Pinky Whinky". Die wird oben weiß und unten kräftig pink. Wird sicher total schön aussehen.





Die neuen Erdbeeren sind gepflanzt.

Das Beet vorn etwas ausgelichtet... im Laufe der Jahre wucherte es doch ziemlich zu.





Von einer lieben Bastelfreundin aus der Onlinewelt habe ich vor 3 Jahren diese schöne Echinacea bekommen und sie erfreut mich jährlich mit neuen Blüten.



Und über allem wacht unser Katerchen.







Kommentare:

Sunny hat gesagt…

Aber Hallo, da wart Ihr aber wirklich richtig fleißig. Der August war bei uns nicht so der Brüller.... das was es im Winter nicht geschneit und bis zum Juli nicht geregnet hat, kam jetzt auf einen Sitz.
Wenn Du nächstes Jahr Brommbeeren erntest, denkst Du bitte an mich und schnabbulierst ein paar mit.
LG Sunny

Barbara hat gesagt…

Hallo Jacky,
tolle Bilder aus eurem schönen Garten. Nächstes Jahr wird es bestimmt in dem neuen Beet lecker Himberren und Brombeeren geben.
Ganz liebe Grüße
Barbara

Anita hat gesagt…

Oh wow was für ein schöner - natürlicher - Garten! Da sieht man sofort, auch Du/Ihr liebt die Natur.
Sehr schön! Ganz liebe Grüße Anita