Hintergrund

Sonntag, 16. Februar 2014

Küchenwochenende

Gestern schon die mega leckeren Muffins und heute hab ich ein Quarkbrot für euch. Das hab ich letztens auf einem Blog gesehen und gedacht... hm muss Du auch ausprobieren. Und ich kann nur sagen ein Traum... da verzichte ich gern auf die Sonntagsbrötchen und bin nach dem Schwimmen am Bäcker vorbei und zum Frühstück gabs das Quarkbrot.






So leckere knusprige Kruste.




Schön aufgegangen und sooooo lecker.

Im Garten hab ich dann heute den Frühling wieder entdeckt...




Ich hoffe sie werden von Frost verschont... es wäre zu schade um die Tulpen.




Das ist die Jostabeere - etwas früh.

Mit den Bildern wünsche ich euch eine schöne Woche.

Kommentare:

Eva (Der ganz normale Wahnsinn und Ladylike) hat gesagt…

Das sieht ja richtig lecker aus. Ich backe auch von Zeit zu Zeit mal selbst Brot, ich mag den Duft von frischgebackenem Brot. Beim Sonntagsspaziergang heute habe ich auch schon ganz viele Pflanzen gesehen, die jetzt knospen oder erste Triebe bilden. Ein untrügliches Zeichen, dass bald der Frühling kommt!
LG Eva

Ari hat gesagt…

Bei uns sind die Tulpen zum Glück noch unter der Erde. Da sollen sie auch noch bleiben. Letzte Nacht gab´s nämlich wieder Frost und ich musste heute Morgen kratzen. Dein Brot sieht so lecker aus. Ich könnte da glatt reinbeißen :-).
LG
Ari

Bea`s Karten Atelier hat gesagt…

Liebe Jacky, herzlichen Dank für Deine schönen Bilder, übrigens bei dem leckeren Quarkbrot bekomme ich richtig Hunger hmmmm.
Liebe Grüsse schickt Dir Bea

Glam up your Lifestyle hat gesagt…

Ich sehe auch oft auf Blogs neue Rezepte und muss sie ausprobieren, so wie jetzt. ;)
Schön dass der Frühling sich langsam zeigt, aber ich befürchte der Winter kommt noch mal.
LG Cla

Barbara hat gesagt…

Liebe Jacky,
wie kannst Du uns so etwas leckeres "servieren" und kein Rezept dafür da lassen (oder den Link dazu). Mach doch so was nicht, weißt Du, wo meine Zunge hängt.....??? (lach)
Bei uns sind die Blumen auch schon so weit, Osterglocken, Hyazinthen, Tulpen, alles schon da und das im "hessischen Sibirien" (so werden wir hier genannt). Ich habe beschlossen, daß es keinen Winter mehr gibt - bis zum echten Frühjahrsbeginn im März, ha ha ha.
Ganz liebe Grüße sendet Dir
Barbara