Hintergrund

Donnerstag, 9. Januar 2014

Wintertasche nach Schnabelina

Diesmal habe ich die Mini-Variante gemacht. Den Stoff gabs beim Stoffmarkt und ich wollte ja eine dunklere Variante, die ich auch mit einem Schultergurt quer tragen kann. Die kleine Variante ist für den täglichen Bedarf völlig ausreichend.









Mit Innentaschen und offenem Reißverschluss. Die Anleitung hab ich wie bereits die Medium-Tasche von Schnabelina. Tolle Anleitung. Diesmal auch einfacher zu nähen, klar so in etwa wusste man ja wie es geht.

Die liebe Barbara hat mich auf einen Link aufmerksam gemacht... da passt meine Tasche von letzter Woche gut rein. Also montags http://suleon.blogspot.de/.


Kommentare:

Kirsten hat gesagt…

Frohes neues Jahr Jacky und deine Nähkünste bewundere ich!
Liebe Grüße Kirsten

sabine hat gesagt…

Was für ein schöner Mustermix Jacky, die Tasche ist klasse!
LG Sabine

Silvis Kreativstube hat gesagt…

Hallo liebe Jacky,

deine Tasche ist absolut super geworden. Du hast dir ein absoluten Hingucker geschaffen. Ich bewundere deine Nähkünste. Ganz liebe Grüße Silvi

ann-theres hat gesagt…

hallo Jacky
bring grad den Mund nimma zu vor lauter schaun, die Tasche ist ja ein Traum einfach nur wunderschön, und einen tollen Stoff hast du dir da ausgesucht, ich bin von deinen Nähkünsten total begeistert "Respekt"
glg anna

Barbara hat gesagt…

Super Jacky, so richtig "American Style". Gefällt mir sehr gut.
Ganz liebe Grüße sendet Dir
Barbara

Nilya hat gesagt…

Super, diese Taschenmodell steht schon lange auf meiner Liste!

Susanne - Quilt it out hat gesagt…

Die Stoffe sind ein Traum!
Schön, dass du zu unserer neuen Linky gefunden hast :)
Liebe Grüße
Susanne