Hintergrund

Freitag, 29. November 2013

Einkauf

Hört sich jetzt total spannend an, aber ich war heute wie jeden Freitag den Wochenendeinkauf machen und als ich ausgepackt hab und erstmal alles einsortiert hab, dachte ich auch... eigentlich ein Foto wert.

Beim Anblick des vielen Obst- und Gemüseangebots könnte man denken ich lebe in einem Frauenhaushalt, aber falsch gedacht. Ich bin Ehefrau und Mutter eines 21jährigen Sohnes und wenn jetzt irgendjemand denkt, das hält die Woche... nö, spätestens wenn ich am Mittwoch neues Obst mit auf die Arbeit nehmen möchte ist das alles weg.

Im Kühlschrank steht Naturjoghurt und somit wird hier in den nächsten Tagen soviel Obst und Gemüse verdrückt, das ist echt gesund. Vielleicht sind wir deshalb so selten krank. Genug getextet hier die Beweisfotos von heute:






Aber keine Panik, meine Männer sind auch noch Fleischesser, aber wenn es Gemüsiges gibt wird hier nicht gejammert. Eher als wir 14 Tage im Urlaub waren, da hat sich mein Sohni richtig gefreut, dass ich endlich wieder gesundes Obst und Gemüse kaufe....

Wie siehts bei euch aus? Eher die Vitaminverweigerer oder die Gesundheitsfanatiker zu Hause?

Kommentare:

sabine hat gesagt…

Deine Männer haben offenbar begriffen, dass man ist, was man ißt und dass es nicht uncool ist sich gesund zu ernähren. Ich bin froh, dass meine auch keine Angst vor Gemüse haben und sich inzwischen sogar mit meiner zurzeit veganen Küche anfreunden. Ich bin, wie Du, felsenfest davon überzeugt, dass ich so gesund durch die Erkältungswellen komme, weil ich nur Gutes esse.
LG Sabine

Ari hat gesagt…

Das ist ja der Wahnsinn. Also Bananen und Mandarinen findest Du auch bei uns, aber nicht in diesen Mengen ;-). Ich bin leider nicht der tägliche Obstesser. Gemüse esse ich jedoch sehr gerne. Das darf vor allem beim Mittagessen (einschl. Fleisch) nicht fehlen. Über Deine lieben Worte bei mir habe ich mich sehr gefreut :-).
Hab´ ein schönes Wochenende und genieße den morgigen 1. Advent.
LG
Ari

Bea`s Karten Atelier hat gesagt…

Ein sehr schönes und farbenfrohes Bild und alles wunderbar gesund.
Liebe Grüsse von Bea

Eva (Der ganz normale Wahnsinn und Ladylike) hat gesagt…

Leeeecker! Bei mir sieht es ähnlich aus. Ich habe diese Woche zwei Ananas gekauft und beide sind komplett verdrückt worden. Außerdem eine Mango und viel viel Gemüse. Wenn ab nächster Woche mein Sportprogramm wieder losgeht, werde ich noch mehr auf meine Ernährung achten. Ich experimentiere gerne mit Salatzutaten, zum Beispiel Orangen und Zwiebeln oder sowas. Geht nicht, gibt's nicht!
LG Eva