Hintergrund

Freitag, 10. Mai 2013

Maybachufer

Lange hatte ich mir das ja schon vorgenommen, aber den Brückentag hab ich nun genutzt und ibin in aller Ruhe über den Markt am Maybachufer gebummelt.

Wirklich tolle Stoffe, aber als Anfänger ist man natürlich besonders aufmerksam, ich hab ja noch Schwierigkeiten mit sehr elastischen Stoffen, das mag meine Maschine nicht so gern, also habe ich mich nur auf schöne Baumwollstoffe konzentriert und bin fündig geworden.





Der beige Stoff mit den Blättern soll ein Vorhang für das Küchenregal im Garten werden, aber da ich ja nicht ohne Anfängerfehler bleiben will, habe ich natürlich nur Kräuselband für die endgültige Länge gekauft und nicht für die Länge des Stoffs... vielleicht hätte es klick gemacht, wenn ich erst den Stoff und dann das Band gekauft hätte... naja egal Kräuselband bekomme ich sicher noch.

Der andere Stoff ist für eine Tasche geplant, wobei der untere blau gepunktete Stoff links liegt, ein bissel kräftiger sind die blauen Punkte doch... na mal schauen was mir dazu einfällt.

Ansonsten ist der Markt am Maybachufer definitiv eine Empfehlung wert. Viele Gewürze, kulinarische Genüsse und ganz ganz viel frisches Obst und Gemüse. Das war sicher nicht der letzte Besuch.

Kommentare:

Bea`s Karten Atelier hat gesagt…

WOW, das sind bezaubernd schöne Stoffe und ich freue mich jetzt schon wenn ich Deine Arbeiten sehe?
Liebe Grüsse von Bea

heikes-hobbyecke hat gesagt…

Schöne Stoffe hast du ergattert. Ich starte demnächst auch einen neuen Anlauf mit meiner Nähmaschine. Vielleicht klappt es ja dieses mal.

Vielen Dank für deinen Kommentar in meinem Blog.

Die Puzzle werden immer wieder eingerissen. So kann ich sie immer wieder puzzeln, wenn ich Lust drauf habe. Meine Tochter borgt sich auch mal eins aus. Oder ich bei ihr.

Liebe Grüße
Heike

BastelNicolchen hat gesagt…

Hallöle Jacky,

also tollen Stoff hast du auf jedenfall gefunden. Und jetzt kommen dann deine Kreationen. Ich freu mich drauf.

Lieben Gruß, Nicole