Hintergrund

Sonntag, 10. März 2013

Sonntag-Kaffee

Sorry, den Blog wo ich heute früh das leckere Schoko-Muffin Rezept her hab.... ich find es nicht mehr.

Also aus dem Kopf:
100 g Butter mit
100 g Zartbitterschokolade in einem Topf zum Schmelzen bringen

nebenher
3 Eier plus 1 Eigelb mit
100 g braunem Zucker (angegeben waren 150 g ist mir aber immer zu süß)
verrühren

die Schokoladenbutter, nachdem sie etwas abgekühlt ist hinzufügen, weiterhin kommen 125 g Mehl hinzu, habe dann aber doch nicht Dinkelmehl sondern 550er Weizenmehl genommen, eine Prise Salz, ca. 100 g gemahlene Haselnüsse.

Bei 200 g ca 25 min Backen und schlemmen.

Damit ihr nicht die Katze im Sack essen müsst gibt es auch noch Bilder. Wir sind doch meist ein bissel visuell veranlagt.






Kommentare:

Silvis Kreativstube hat gesagt…

Hallo liebe Jacky,

das ist gemein so leckere Sachen zu zeigen, wo ich doch nicht naschen darf......zwinker......freu heute nämlich 1 kg weniger......
Das sieht so lecker aus. Lasst es euch gut schmecken. Liebe Knuddelgrüße Silvi

BastelNicolchen hat gesagt…

Hey Jacky,

daß sieht ja wieder mega legger bei dir aus. Und danke für das Rezept. Das werde ich mir merken.

Lieben Gruß, Nicole