Hintergrund

Sonntag, 10. März 2013

Nähmaschinen-Führerschein-2.Teil

Da mich eine fiese Erkältung etwas aus der Bahn geworfen hat, gibt es jetzt hier die Bilder von mehreren Projekten, da ich immer nur kurz sitzen konnte und immer wieder mit meinem Bettchen kuscheln "musste".





Level 1 - Projekt 3.... nähen auf Papier. Aufgabe war die Pappe zurecht zuschneiden, die Buchstaben ausschneiden und dann alles aufnähen.... da "meine" Nähmaschine von der Bedienung her nicht schön ist, - ich habe kein Geschwindigkeitsrädchen - und über das Fußpedal bin ich noch nicht so fit und dann soviele Zahlen die "rund" sind, habe ich alles mit dem Handrad genäht.

Nicht wundern - Level 2, Theorie. Stoffkunde und Garnkunde und anderes.

Weiter gehts mit Level 3.




Level 3.1 - Hier sollten die Buchstaben "G", "L","Ü","C", "K","W","U","N","S","C" und "H" abpausen, auf der Rückseite von Stoffresten Vlisofix aufbügeln, Ausschneide (spiegelverkehrt), aufnähen, Wimpel doppelt nehmen, die Ränder mit einer Steppnaht versehen, erst auf einer Seite Schrägband einnähen, dann umlegen und die andere Seite. Okay braucht man nicht.... übt aber.







Level 3.2 - sollte eigentlich eine Laptop-Hülle genäht werden, da mein Lieblingsmann aber sein Laptop nie in eine Hülle packt, kann ich mir die Arbeit sparen und statt dessen meinem Handy was Gutes gönnen, ja ist etwas groß, aber wenn es klingelt in meiner typischen Frauenhandtasche, dann will ich es finden und auch schnell aus der Hülle bekommen.... in frühlingshaftem Grün.










Level 3.3.- Die Henkel sollten eigentlich aus Filzbändern gemacht werden, aber im Handarbeitsladen gab es keine, also hab ich aus dem gleichen Stoff selber Bänder gemacht.... jetzt hab ich einen eigenen Einkaufsbeutel.

Das solls erstmal gewesen sein.... als Vorschau: bei nächsten Level wird der Zick-Zack-Stich geübt.... die Projekt sind auch nicht unbedingt so dolle, aber es soll ja die Fingerfertigkeiten schulen....

Kurzer Faszit: Die Anschaffung des Buches ist doch wirklich gut und richtig gewesen.... macht echt Spaß weil eben sehr abwechslungsreich.

Kommentare:

Silvis Kreativstube hat gesagt…

Hallo liebe Jacky,
wow, warst du aber fleißig. Ich bin begeistert wie toll deine ersten Versuche geglückt sind.
Ich finde es genial, das du dein Buch ganz genau durcharbeitest. Ich bin schon sehr gespannt auf deine nächsten Werke. Du kannst auf deine bisherigen Sachen sehr stolz sein. Ich wünsche dir weiterhin gute Besserung. Liebe Grüße Silvi

AndreaBastelmaus hat gesagt…

Hallo Jacky,
das nenne ich ja mal kreativ und fleißig!!! Ich bin begeistert. Solch einen Nähkurs würde ich mir auch mal wünschen. Sicher hattest du trotz allen Widrigkeiten (Erkältung und so) viel Spaß.
Liebe Grüße - Andrea

Bea`s Karten Atelier hat gesagt…

Also ich finde das schon echt super tolle Arbeiten und ich freue mich schon auf Deine nächsten Werke??
Wünsche gute Besserung und schicke liebe Grüsse, Bea

Zickimicki hat gesagt…

liebe jacky, dieses ausprobieren find ich sehr sehenswert bei dir... das durchwurstel durch anleitungen ist schon oft herausforderung. für deine lieben worte danke ich dir und es freut mich unendlich, wenn ich mit meinem blog anregungen geben kann;)
dich grüßend und dir auch gute besserung wünschend birgit

Barbara hat gesagt…

Hallo Jacky,
alle Achtung, Du bist schon ganz schön weit gediehen. Das, was du uns bis jetzt vorgestellt hast, sieht super aus. Ich wünsche Dir weiterhin gutes Gelingen und vor allem gute Besserung.
Ganz liebe Grüße
Barbara

BastelNicolchen hat gesagt…

Bor Jacky, daß sind ja schon voll tolle Sachen die du da zauberst. Ich glaube jetzt hast du ein neues tolles Hobby für dich gefunden. Man sieht richtig wie viel Spaß du dran hast. Klasse. Ich freu mich auf Nachschub von dir.
Aber erstmal wieder voll gesund werden.

Lieben Gruß, Nicole